18.3.1990: DDR-Bürger bei ihrer Stimmabgabe anlässlich der Volkskammer-Wahlen 1990 in Berlin (Bild: imago images)
imago images
Bild: imago images

- Die DDR hat die freie Wahl

Es war die erste freie Wahl in der DDR und zugleich die letzte zur Volkskammer. Am 18. März 1990 entschied sich die Mehrheit für den raschen Beitritt des Landes zur Bundesrepublik. Wie äußerten sich die Spitzenpolitiker, wie klang die Berichterstattung in Ost und West? Harald Asel hat in den Archiven recherchiert.

Weitere Information