Original-Tonband und Bandkarton des rbb-Programmarchivs (Bild: Christian Collet, Archive und Dokumentation/rbb)
Christian Collet, Archive und Dokumentation/rbb
Bild: Christian Collet, Archive und Dokumentation/rbb

- Radio-Sternstunden: Die Berichterstattung zur Mondlandung

Als US-Astronaut Neil Armstrong am 21. Juli 1969 um 3:56 Uhr deutscher Zeit als erster Erdbewohner die Mondoberfläche betrat, sendeten die Stationen der ARD live. Harald Asel hat die Klänge der Nacht ausgegraben, die Geschichte im Radio erlebbar machten.