Bonn, 13.12.1972: Henri Nannen, Bundeskanzler Willy Brandt und Heinz Kühn im Gespräch (Bild: imago/Sven Simon)
imago/Sven Simon
Bild: imago/Sven Simon

- Wie Brigitte Glasers "Rheinblick" Geschichte lebendig macht

Im November 1972 gewinnt SPD-Politiker Willy Brandt sensationell die vorgezogene Bundestagswahl - und verliert gleichzeitig seine Stimme. Dieser Kontrast habe sie interessiert, sagt Schriftstellerin Brigitte Glaser im Gespräch mit Inforadio-Redakteur Harald Asel über ihren neuen Roman "Rheinblick". Außerdem in der Sendung: Wie bereitet sich das Beethoven-Haus in Bonn auf das Jubiläumsjahr vor? 2020 wäre Beethoven nämlich 150 Jahre alt geworden. 

Buch "Rheinblick" von Brigitte Glaser

gebundene Ausgabe: 432 Seiten
erschienen am: 28. Januar 2019
Verlag: List

Lesung mit Brigitte Glaser

Datum: 14. März 2019
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Buchhandlung am Fellbacher Platz, Berlin-Reinickendorf

Sendung

Geschichte
Colourbox

Geschichte

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. "Geschichte" sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.