14.01.2020, Berlin: Richard Lutz, DB-Vorstandsvorsitzender, Ronald Pofalla, DB-Infrastrukturvorstand, und Andreas Scheuer (CSU), Bundesverkehrsminister, nehmen im Bundesverkehrsministerium an der Unterzeichnung einer neuen milliardenschweren Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung zwischen Bund und Deutsche Bahn teil (Bild: dpa)
dpa
Bild: dpa

- Die Bahn und die Verkehrswende

Mit Milliardenbeträgen schiebt die Bundesregierung die Verkehrswende an. Die Bahn profitiert davon, auch hier in der Region Berlin-Brandenburg. Autoindustrie und Airlines kämpfen hingegen mit Struktur-Problemen. Eine Analyse von Johannes Frewel.

Weitere Informationen

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur: Wir erhalten und modernisieren mit 86 Milliarden Euro die #StarkeSchiene

Deutsche Bahn Konzern: Deutschland braucht eine starke Schiene