Die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Katrin Lompscher bei der Vorstellung des Berliner Mietspiegels 2019 in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (Bild: imago images/Christian Mang)
imago images/Christian Mang
Bild: imago images/Christian Mang

- Mietspiegel 2019: König Zufall trifft auf Mathematik

Die meisten Menschen, die in Berlin leben, wohnen zur Miete. Und deswegen bekommen viele Berlinerinnen und Berliner zurzeit auch hautnah zu spüren, dass die Stadt aus allen Nähten platzt und Wohnraum knapp wird. Der Senat präsentierte am 13. Mai den Mietspiegel 2019 für Berlin. Doch was verrät der Mietspiegel über die Wohnungssituation? Und wie kommt er überhaupt zustande, wie wird er erstellt? Diesen Fragen geht Thorsten Gabriel in der Wirtschaftsdoku nach.

Weitere Informationen

rbb 24, 13.05.2019: Die Mieten steigen langsamer

BR, Wer hat Recht? Mieterhöhung und Mietpreisbremse