Bundeskanzlerin Angela Merken un die dänische Premierministerin Mette Frederiksen (l.) sitzen während eines Empfangs in Berlin auf Stühlen
AP
Bild: AP

Pro und Contra - Merkels Gesundheit - geht uns das was an?

Das ganze Land spricht über die Gesundheit von Angela Merkel. Denn in dieser Woche hatte sie zum dritten Mal einen Zitteranfall. Deshalb hat sie sich am Donnerstag bei einem öffentlichen Termin auf einen Stuhl gesetzt. Ist die Krankheit der Kanzlerin für die Öffentlichkeit bedeutsam? Hauptstadt-Korrespondentin Sabine Henkel sagt: Nein, das ist Privatsache. Ihr Kollege Frank Aischmann hält dagegen.