COLLAGE: Agave in der Schlossgärtnerei Charlottenburg mit Gärtner Oliver Philipp
rbb/Inforadio/M.Asmussen
Bild: rbb/Inforadio/M.Asmussen

- Agavenblüte in der Charlottenburger Schlossgärtnerei

Agaven kennen Sie wahrscheinlich als Topfpflanzen oder aus dem Urlaub in - noch - wärmeren Gefilden. Die Pflanze ist eher unauffällig mit ihrer Rosette aus dicken, lederigen Blättern, die spitz zulaufen zu einem pieksigen Ende. Kein echter Hingucker. Bis nach Jahrzehnten ihr großer Tag kommt und sie aufblüht. In der Schlossgärtnerei von Schloss Charlottenburg in Berlin steht jetzt - zum ersten Mal seit 180 Jahren - wieder eine Agave in voller Blüte. Marie Asmussen hat sie gesehen.

   

Mehr Infos

Ein Tag für die Agave - die Rarität in voller Blüte

Am Samstag, dem 11. August kann die Blüte in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr in der Parkgärtnerei von Schloss Charlottenburg besichtigt werden.

Zugang nur über Fürstenbrunner Weg 62-70 - 14059 Berlin