Aufgegabelt

Die aktuelle Sendung

Filmstill: Our Blood is Wine
Emily Railsback c/o Music Box Films

Kino mit Geschmack

Ganz im Zeichen der Berlinale und ihrer besonderen Sektion "Kulinarisches Kino" steht diese Ausgabe "Aufgegabelt". Zum kreativ kochenden Stammpersonal der Internationalen Filmfestspiele Berlin gehören seit ein paar Jahren Sonja und Peter Frühsammer und Michael Kempf und sein Facil-Team.

  • Aufgegabelt

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Ihr Moderator

  • Podcast zur Sendung

Sendungsarchiv

Ein Rosenkohl-Gericht im Berliner Restaurant Kin Dee
Robert Rieger

Thailändische und nordische Küche - modern interpretiert

Um köstliche Smörrebröd-Variationen und moderne nordische Küche im Restaurant "Sæson" in der Potsdamer Straße und um thailändisch interpretierte - beispielsweise - ein herausragend köstliches Wildschwein-Gulasch-Gericht im "Kin Dee" in der Lützowstraße geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" mit Reiner Veit.

Fünf Küchenchef-Mützen mit Sternen
imago/Westend61

Köche - mit Preisen gesegnet

Ideen, Inspirationen, Preise und Auszeichnungen - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt". Reiner Veit spricht mit den beiden besternten Berliner Küchenchefs Arne Anker vom "Pauly Saal" und Sebastian Frank vom "Horvath".

Eine Schale mit Miso-Suppe mit einem Schälchen Sojasoße
imago/Westend61

Mimiferments - die hohe Kunst fermentierter Speisen

Zu einem Besuch bei Markus Shimizu in der Sojasoßen- und Miso-Manufaktur "Mimiferments" in Berlin Moabit lädt Reiner Veit in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" ein. Sein Fazit: Im Vergleich zu den industriell gefertigten Soßen aus dem Supermarkt, die sich im Geschmack oft ähneln, eröffnen die Soßen und Misos bei Mimiferments eine ganz ungewohnt großartige und vielfältige Geschmackswelt.

Der "grüne Raum" im Restaurant "Slate"
Restaurant "Slate"

Das "Slate" - Fine Dining in Berlin Mitte

Ein Besuch im besten mexikanischen Restaurant der Stadt - wie Reiner Veit findet - dem "La Lucha" in Berlin Kreuzberg, und ein Gespräch über eine der spannendsten Restaurant-Neueröffnungen im noch jungen Jahr, dem "Slate" in Berlin Mitte  - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt".

Café, Bar und Gallery Kapitel21 in Berlin Moabit
Kapitel21

Eine ganz und gar eigenwillige Bar

Zu einem Besuch der Bar "Kapitel21" lädt Reiner Veit in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" ein. Sie befindet sich in der Lehrter Straße in Berlin Moabit - nicht unbedingt in Berlins Filetstück-Gegend. Sie ist sympathisch ungestylt und charmant-schrumpelig eingerichtet. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass sich zwischen Stühlen, Gartenmöbeln, Kinosesseln und Sofas Design-Klassiker befinden.

Tigertörtchen
Stefan Kels

Codewort: Tigertörtchen

In der ersten Ausgabe "Aufgegabelt" des neuen Jahres begrüßt Sie Reiner Veit zu köstlichen Cupcakes im Café Tigertörtchen, das es nun auch in der Chausseestraße 60 in Mitte gibt; und zu einem Gespräch mit Kolja Kleeberg, der nicht nur ein hervorragender Koch ist, auch wenn es das Restaurant VAU nicht mehr gibt, sondern seit einigen Monaten ein Kollege - mit seiner Sendung bei RadioBerlin 88.8 vom rbb.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Mops vor dem Berliner Dom (Bild: imago)

Hundert Sekunden Leben

Renée Zucker und Thomas Hollmann filtern mit wachen Sinnen hundert Sekunden aus dem Leben und stellen sie uns vor: Prägnant, verspielt und auf den Punkt.

Logo rbb PRAXIS

rbb PRAXIS

Im Gesundheitsratgeber geht es um Vorsorge, medizinische Entwicklungen und neue Therapieformen.