ARCHIV: Union Berlin und Hertha BSC Fans brennen Pyrotechnik ab (Bild: imago images/Jan Huebner)
imago images/Jan Huebner
Bild: imago images/Jan Huebner

- Gefährdung oder Fankultur: Streitfrage Pyrotechnik

Pyrotechnik ist ein Reizwort im deutschen Fußball. Für viele Fans gehört es dazu als Teil von Identität und Kultur. Andere sehen es als Gefahr, die mit Verboten und Strafverfahren verfolgt werden muss. Jakob Rüger und Friedrich Rößler haben sich mit den Riskien, der Faszination und einer mögliche Legalisierung der Pyrotechnik auseinandergesetzt.

Die Sendung ist eine Wiederholung vom 16.12.2018.