Filmszene "Falling" von links: Lance Henriksen, Viggo Mortensen foto: Mongrel Media/Courtesy Everett/picture alliance
Mongrel Media/Courtesy Everett/picture alliance
Bild: Mongrel Media/Courtesy Everett/picture alliance

- Hasstiraden gegen Engelsgeduld in Mortensens "Falling"

Einer der Kinoneustarts ist Viggo Mortensens "Falling". Dort ist ein Sohn mit der Demenz seines tyrannischen Vaters konfrontiert. Außerdem: Das 27. Jüdische Filmfestival Berlin und Brandenburg hat ein neues Leitungskollektiv - mit dabei: Regisseur Arkadij Khaet. Von Alexander Soyez