ARCHIV: SAG Awards (Bild: Chris Pizzello/Invision/AP)
Chris Pizzello/Invision/AP
Bild: Chris Pizzello/Invision/AP

- SAG Awards verleiht Preise an nicht-weiße Darsteller

In Los Angeles wurden am 4. April die Auszeichnungen der Schauspieler-Gilde verliehen, die als Indikator für die Oscars gelten. Außerdem wirft Alexander Soyez einen Blick nach Russland und das Filmfestival Artdokfest und hat Tipps fürs Heimkino.

Auch auf Inforadio.de

Die Berliner Schauspielerin Helena Zengel. (Bild: picture alliance/dpa/magdalena hoefner photography | Magdalena Höfner)
picture alliance/dpa/magdalena hoefner photography | Magdalena Höfner

Die Sieger der SAG-Awards

Am Oster-Wochenende wurden in Los Angeles die SAG-Awards verliehen. Das sind die Preise der Schauspieler-Gewerkschaft Screen Actors Guild. Ausgezeichnet werden besonders gelungene schauspielerische Leistungen in insgesamt 15 Kategorien. Auch die Berlinerin Helena Zengel war unter den Nominierten. Ob sie gewonnen hat, weiß Nicole Markwald.