Evelin (Emily Kusche) geht es nicht gut, aber bei ihrem Vater (Wotan Wilke Möhring) lässt sie sich nichts anmerken in einer Szene der achtteiligen Serie "Sloborn" (undatierte Filmszene). Die Serie über ein fiktives tödliches Virus auf einer Nordseeinsel wird ab 23. Juli 2020 um 20.15 Uhr im Spartensender ZDFneo zu sehen.foto: dpa/Krzysztof Wiktor
dpa/Krzysztof Wiktor
Bild: dpa/Krzysztof Wiktor

- "Sløborn" - Serie über tödliches Virus auf Nordseeinsel

Mit "Sløborn" gibt es den Horror der Pandemie jetzt auch als Serie. Und: die Berlinale sucht nach Filmen und einem neuen Sponsor. Außerdem: Alexander Soyez hat die Kinoneustarts der Woche und spricht mit dem finnischen Regisseur Mika Kaurismäki über sein Corona-Filmtagebuch.