Filmszene "Made in China" Im chinesischen Viertel im 13. Arrondissement von Paris ist François (Frédéric Chau) aufgewachsen. Nach zehn Jahren ist ihm seine alte Heimat fremd geworden © Etienne George
© Etienne George
Bild: © Etienne George

- "Made in China": Tragikomödie über die Suche nach Identität

In "Made in China" spielt Frédéric Chau nicht nur die Hauptrolle, sondern hat auch das Drehbuch geschrieben. Alexander Soyez hat Frédéric Chau zum Interview getroffen. Außerdem schaut er auf die gerade bekannt gegebenen Emmy Nominierungen und auf das moderne Update des Disney-Klassikers "Der König der Löwen". Und er würdigt Dennis Hoppers Kultfilm "Easy Rider", der vor 50 Jahren Premiere feierte.