Filmstill: Das Leuchten der Erinnerung
Concorde Filmverleih GmbH
Bild: Concorde Filmverleih GmbH

- Sutherland & Mirren: Zwei Legenden vor der Kamera

In der ersten Ausgabe "Abgedreht" im neuen Jahr haben wir Donald Sutherland im Porträt: Im Film "Das Leuchten der Erinnerung" ist er an der Seite von Helen Mirren der männliche Part eines betagten Paars. Außerdem schauen wir auf die Favoriten der Golden Globes, die am Wochenende verliehen werden und auf die Hintergründe von Agnieszka Hollands Film "Die Spur". Wie immer stellen wir auch eine Auswahl der Filmstarts der Woche vor.

Veranstaltungshinweis

Kino Babylon - Griechische Filmwoche Berlin

Mehr über das Programm der der Filmwoche, die bis zum 17. Januar im Berliner Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz

Die einzelnen Beiträge

RSS-Feed
  • Neu im Kino 

    HANDOUT - PT. Barnum (Hugh Jackman, r) und Phillip Carlyle (Zac Efron) in einer Szene des Films "The Greatest Showman"
    Twentieth Century Fox

    The Greatest Showman on Earth

    "The Greatest Showman" ist ein Musical-Märchen über den Werdegamg von dem aus armen Verhältnissen stammenden P.T. Barnum, der nach dem Verlust seiner Arbeit ein Kuriositätenkabinett gründet und damit den Grundstein für modernes Showbusiness legt.

  • Neu im Kino 

    Agnieszka Mandat als Janina Duszejko in einer Szene des Films "Die Spur"
    FilmKinoText, Robert Palka

    Die Spur

    Ein Psycho- und Naturthriller, ein Krimi voller Morde an Menschen und Tieren, der in einer polnischen Provinz nahe der tschechischen Grenze spielt - das ist der Film "Die Spur".

  • Hintergrund 

    Die Spur
    Film Kino Text

    Politik und Ökologie

    Bei der letzten Berlinale lief Agnieszka Hollands Film "Pokot - Die Spur" im Wettbewerb und wurde mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet. Jetzt kommt der ausgezeichnete Öko-Thriller über Jäger und Gejagte endlich auch in die deutschen Kinos. ARD-Korrespondent Jan Pallokat hat den Film gesehen und mit Agnieszka Holland gesprochen.

  • Neu im Kino 

    HANDOUT - Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) an der Tür ihres Oldtimer-Wohnmobils in einer Szene des Films "Das Leuchten der Erinnerung"
    Concorde Filmverleih GmbH

    Das Leuchten der Erinnerung

    "Das Leuchten der Erinnerung" erzählt die Geschichte des Ehepaares Ella und John, die zurückblicken auf ihr gemeinsames Leben - mit schmerzhaften und fröhlichen Erinnerungen.

  • Kinogespräch 

    Donald Sutherland, Helen Mirren nach der Vorführung von "The Leisure Seeker" in Los Angeles im November 2017
    imago stock&people

    Sutherland und Mirren auf Reisen

    Donald Sutherland und Helen Mirren als Ehepaar machen sich in "Das Leuchten der Erinnerung" gemeinsam auf einen letzten Wohnmobil-Roadtripp durch die USA. Ein ein nostalgischer Ausflug und eine Abschiedsreise zweier Liebender ist der Film und für Donald Sutherland ist genau dieses Gefühl auch die wichtigste Erinnerung an die Dreharbeiten.

Sendung

Studenten sitzen am 17.10.2011 in einem großen Kinosaal (Foto: dpa)
dpa

Abgedreht

Das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten.