Buenos Aires: Polizist prüft Dokumente einer Passantin (Bild: imago images/Agencia EFE)
imago images/Agencia EFE
Bild: imago images/Agencia EFE

- Argentiniens Weg aus der Corona-Krise

Auch in Argentinen hat die Regierung wegen des Coronavirus zunächst strenge Ausgangsbeschränkungen erlassen. Weil die Zahlen aber wesentlich niedriger sind als im Nachbarland Brasilien, gibt es jetzt nach und nach mehr Freiheiten für die Menschen. Ivo Marusczyk, Korrespondent in Buenos Aires, beschreibt seinen neuen - und ein bisschen noch den alten - Alltag.