Ein privater Anbieter von Touristentouren wartet neben einer geschlossenen Metrostation – "Ich bin schon außer Dienst, ich nehme Sie zum halben Touenpreis mit!" (Bild: ARD/Stefanie Markert)
ARD/Stefanie Markert
Bild: ARD/Stefanie Markert

- Walking Paris

Seit eine Streikwelle den Pariser Nah- und den landesweiten Fernverkehr lähmt, bewegen sich viele Menschen zu Fuß, mit dem Leihrad oder dem Tretroller durch die Stadt der Liebe – ganz unromantisch bis zu 18 km pro Tag. Auch unsere Korrespondentin Stefanie Markert ist betroffen.