Yoga und Meditation gelten als gesundheitsfördernd

Vis a Vis, 22.01.2021, 10:45Uhr - Was ist Gesundheit - und wie erreicht man sie?

Der gesundheitliche Zustand beeinflusst das ganze Leben, auch außerhalb einer Pandemie. Was Gesundheit genau ist, und wie man sie erreichen kann, darüber hat Ursula Vosshenrich mit dem Allgemeinmediziner Cord-Hinnerk Delventhal gesprochen, der auch Studierende der Charité ausbildet.

Download (mp3, 10 MB)
Picknick

Vis a Vis, 21.01.2021, 10:45Uhr - Neue Freude an gutem Essen?

Wie hat Corona unsere Essgewohnheiten geändert? Die Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler sagt: Durch Corona hat das Thema Essen einen ganz neuen Stellenwert bekommen - weg vom Überleben, hin zur Lebensqualität.

Download (mp3, 10 MB)
Das UA-Capitol am Tag vor der Inauguration von Präsident Biden

Vis a Vis, 20.01.2021, 10:45Uhr - Inauguration Day: Die USA zwischen Angst und Hoffnung

Am Mittwoch wird Joe Biden als 46. Präsident der Vereingten Staaten vereidigt. Er erbt ein zutiefst gespaltenes Land, in dem jeder Zehnte Hunger leidet. Wie kann er Amerika wieder auf die Beine bringen? Darüber spricht Christian Wildt mit der deutsch-amerikanischen Politologin Cathryn Clüver Ashbrook.

Download (mp3, 10 MB)
Saline Ernst, Online-Stylistin

Vis a Vis, 19.01.2021, 10:45Uhr - Online-Stylistin Salina Ernst: Mode in Zeiten von Corona

Wie hat sich die Mode in und durch die Pandemie verändert? Welche Kleidungsstücke sind zu Ladenhütern geworden, welche dafür umso beliebter? Darüber spricht Magdalena Bienert mit der Online-Stylistin Salina Ernst.

Download (mp3, 10 MB)
Impfungen gegen das Coronavirus in China

Vis a Vis, 18.01.2021, 10:45Uhr - Wenig Interesse an asiatischen Corona-Vorbilder

Maximilian Mayer ist einer der Experten, die von der Politik zum Umgang mit dem Coronavirus gefragt werden. Gerd Dehnel spricht mit dem Junior-Professor über die Erfahrungen asiatischer Länder in der Pandemie - und warum Deutschland an diesen offenbar wenig Interesse hat.

Download (mp3, 10 MB)
Die Startseite mit dem Logo der deutschsprachigen Internet-Enzyklopädie Wikipedia ist auf einem Laptop angezeigt

Vis a Vis, 15.01.2021, 10:45Uhr - Andreas Paul: Wie Wikipedia entsteht

Unter den populärsten Websites der Welt ist Wikipedia die einzige ohne kommerzielle Absichten. 20 Jahre nach ihrer Gründung bezweifelt kaum jemand mehr ihren Nutzen. Was heißt das für die Zukunft? Darüber spricht Redakteur Christian Wildt mit dem Wikipedia-Autor Andreas Paul.

Download (mp3, 10 MB)
der Bundeswahlbeauftragte Georg Thiel. (Bild: dpa/Jörg Carstensen)

Vis a Vis, 14.01.2021, 10:45Uhr - Georg Thiel: Ein Wahlleiter im Corona-Superwahljahr

Corona wütet weiter und somit sind die äußeren Bedingungen alles andere als gut für das Superwahljahr 2021. Dr. Georg Thiel ist Präsident des Statistischen Bundesamtes und die Aufgabe als Bundeswahlleiter hängt automatisch mit an seinem Posten. Ein Vis à vis über die Herausforderungen für Wahlorganisatoren in einer Pandemie.

Download (mp3, 10 MB)
Igor Levit bei der lit.Cologne 2019 Veranstaltung 'Warlam Schalamow - Wie davon erzählen?' im WDR Funkhaus. Köln, 25.03.2019

Vis a Vis, 13.01.2021, 10:45Uhr - Igor Levit: Politischer Pianist

Mit gestreamten Konzerten aus seinem Wohnzimmer erreichte Igor Levit während des ersten Lockdowns ein großes Publikum. Für sein politisches Engagement wird Levit von Rechtsextremen angefeindet. Harald Asel spricht mit ihm über die Notwendigkeit, Haltung zu zeigen.

Download (mp3, 10 MB)
Mariette Rissenbeek, Geschäftsführerin der Berlinale, bei der Präsentation der European Shooting Stars im Berlinale-Palast während der Berlinale 2020

Vis a Vis, 12.01.2021, 10:45Uhr - Mariette Rissenbeck über die Berlinale halb und halb

Die Berlinale wird 2021 zweigeteilt: Branchentreffen und Wettbewerb gibt es im März, Publikumsfestival im Juni. Viele Fragen sind da noch offen geblieben und die hat Jakob Bauer mit der Geschäftsführerin der Berlinale Mariette Rissenbeek besprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Klaus Lederer (Die Linke), Kultursenator in Berlin sitzt bei einem Gespräch inseinem Büro in der Senatsverwaltung für Kultur (Bild: picture alliance/dpa)

Vis a Vis, 11.01.2021, 10:45Uhr - Klaus Lederer über Kulturpolitik in Corona-Zeiten

Corona hat die Kultur-Branche hart getroffen. Viele Künstler können ihren Lebensunterhalt nicht mehr selbst bestreiten. Wie es um die Kultur in der Hauptstadt und auch darüber hinaus in Zeiten von Corona steht, darüber hat Maria Ossowski mit Berlins Kultursenator Klaus Lederer gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Der Philosoph und Autor Gunter Gebauer

Vis a Vis, 08.01.2021, 10:45Uhr - Der Mensch: Ein Glückswurf mit Mängeln

"Wie wird man ein Mensch?" Das ist eine der ganz großen Fragen. Der Philosoph und Anthropologe Gunter Gebauer geht ihr seinem neuen Buch mit eben jenem Titel nach. rbb-Kulturreporterin Maria Ossowski hat mit ihm darüber geredet.

Download (mp3, 10 MB)
Junge Frau steht allein am Fenster und schaut raus

Vis a Vis, 07.01.2021, 10:45Uhr - Was die Pandemie mit den Menschen und der Stadt macht

Corona hat außer gesundheitlichen und wirtschaftlichen Problemen auch gesellschaftliche Folgen gebracht: weniger Begegnungen, weniger Austausch. Wie wir unter Corona aufpassen müssen, nicht an Zusammenhalt zu verlieren, darüber spricht Ursula Voßhenrich mit der Stadtsoziologin Talja Blokland von der HU Berlin.

Download (mp3, 10 MB)
Tische und Stühle eines geschlossenen Biergartens im Herbstlaub

Vis a Vis, 06.01.2021, 10:45Uhr - Ökonom Stelter: "Wir haben nichts aus der ersten Welle gelernt"

Die Pandemie geht in ihr zweites Jahr - und die wirtschaftlichen Folgen sind noch immer nicht absehbar. Der Ökonom Daniel Stelter ("Coronomics") kritisiert in diesem Zusammenhang die Bundesregierung: Man habe genügend Zeit gehabt, Lösungen zu finden - diese aber ungenutzt verstreichen lassen.

Download (mp3, 10 MB)
Die US-amerikanische Fahne und die POW/MIA-Flagge (Abkürzungen POW als englische Abkürzung für «Prisoners of War» - Kriegsgefangene - und MIA für «Missing in Action» - Vermisst im Kampfeinsatz) wehen vor dem Kapitol, Sitz des US-Kongresses.

Vis a Vis, 05.01.2021, 10:45Uhr - Ringen um den US-Senat: Auslaufmodell Trump?

Die Senatoren-Stichwahl in Georgia entscheidet über die Mehrheitsverhältnisse im US-Senat. Es steht viel auf dem Spiel. Politikwissenschaftler Torben Lütjen erklärt, warum Donald Trump trotz eindeutigem Wahlergebnis noch immer nicht aufgeben will.

Download (mp3, 10 MB)
Demonstranten halten zum Auftakt der Kampagne "Generationen-Rettungsschirm" der Generationen Stiftung Regenschirme vor dem Kanzleramt in Berlin in die Luft (Bild: dpa)

Vis a Vis, 04.01.2021, 10:45Uhr - Generationengerechtigkeit: "Die Regierung hat versagt"

Um wirtschaftliche Folgen der Corona-Krise abzumildern, werden immer neue Schulden aufgenommen. Diese wird die junge Generation dann abzutragen haben. Über Generationengerechtigkeit spricht Christian Wildt mit Moritz Piepel von der Generationen Stiftung.

Download (mp3, 13 MB)
Die Kuppel des Petersdoms im Vatikanstaat vor dramtisch dunklem Himmel mit Wolken (Bild: picture alliance / abaca | Vandeville Eric)

Vis a Vis, 23.12.2020, 10:45Uhr - Hubert Wolf erforscht historische Geheimnisse des Vatikans

Der Kirchenhistoriker Hubert Wolf darf die vatikanischen Akten aus der Zeit des Holocaust einsehen. Er spricht über den Nervenkitzel, wenn er die Archive durchforstet und warum er statt einer Papstgeschichte lieber über die Opfer der Nationalsozialisten schreiben will.

Download (mp3, 29 MB)
Christian Berkel, der Schauspieler bei seinem Auftritt mit seinem Roman Ada am 11.10.2020 im Rahmen vom Literaturfestival Lit Ruhr in Essen

Vis a Vis, 22.12.2020, 10:45Uhr - Christian Berkel: Schreiben über jüdische Schicksale

Christian Berkel war "Der Kriminalist" im ZDF und hat in Hollywood-Filmen wie "Inglorious Basterds" mitgespielt. Ebenso erfolgreich ist er als Schrifsteller. Über seinen neuen Roman "Ada", das Schreiben über jüdisches Leben und rechtextremistsiche Anfeindungen hat Berkel mit Nadine Kreuzahler gesprochen.

Download (mp3, 14 MB)
ARCHIV: Berlin, Karl Lauterbach gibt Interview im Bundestag Deutschland, Berlin

Vis a Vis, 21.12.2020, 10:45Uhr - Lauterbach: Corona ist gefährlicher als Querdenker

Karl Lauterbach (SPD) ist Mahner und Warner der Corona-Pandemie. Immer wieder hat der Epidemiologe gewarnt, das Virus nicht zu unterschätzen: "Jetzt ist es leider so gekommen, wie ich immer wieder vorhergesagt habe", sagt er im Gespräch mit Hauptstadt-Korrespondentin Barbara Kostolnik.

Download (mp3, 10 MB)
Ein Teilnehmer einer Demonstration gegen die Querdenken-Bewegung in München hält am 12. September 2020 ein Schild mit der Aufschrift "Aluhut tut selten gut" hoch

Vis a Vis, 18.12.2020, 10:25Uhr - Goldener Aluhut: Familienberatung gegen Corona-Mythen

Mirko Bode arbeitet als Berater bei der Organisation "Der Goldene Aluhut", die helfen will, wenn Familien durch Verschwörungstherorien unter Druck geraten. Verunsicherte Menschen greifen teils unbewusst auf einfache Erklärungsmodelle wie man sie aus Hollywoodfilmen kennt zurück, hat Bode im Gespräch mit Christian Wildt erzählt.

Download (mp3, 10 MB)
Anna Loos während des Deutschen Radiopreises 2020 (Bild: picture alliance / xim.gs)

Vis a Vis, 17.12.2020, 10:45Uhr - Anna Loos: "Es ist auf jeden Fall eine harte Zeit"

Die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos spricht mit Kulturredakteurin Magdalena Bienert über große, aber abgesagte Geburtstagspartys, über Dreharbeiten und Musikmachen in Corona-Zeiten und auch über die Kunst, mit dem Rauchen aufzuhören.

Download (mp3, 10 MB)
Der Radrennfahrer Roger Kluge bei der Tour de France im September 2020 (Bild: imago images / Belga)

Vis a Vis, 16.12.2020, 10:45Uhr - Rennrad-As Kluge: "Für viele war das keine schöne Saison"

Der Radrennfahrer Roger Kluge spricht mit Thomas Hollmann über sein Training, Sponsoren in Corona-Zeiten und warum er als Familienvater nicht mehr alles riskiert, um zu gewinnen. Außerdem verrät er, was er sich noch für die Olympischen Spiele vorgenommen hat.

Download (mp3, 10 MB)
Hartmut Dorgerloh, Generalintendant Chef des Humboldt Forums Berliner Schloss (Bild: imago images/ Sabine Gudath)

Vis a Vis, 15.12.2020, 10:45Uhr - Dorgerloh: "Humboldt Forum ist ein Ort für uns alle"

Immer wieder hatte sich die Eröffnung des Humboldt Forums verschoben - am Dienstag ist es soweit, wenn auch nur online. Von außen erwartet die Besucher ein rekonstruiertes Schloß, innen ein Ausstellungsort für außereuropäische Kulturen. Im Vorfeld gab es um das Haus zahlreiche Debatten - Barbara Wiegand hat mit Generalintendant Hartmut Dorgerloh darüber und über seine Arbeit gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Cannabis-Pflanzen. (Bild: picture alliance/abaca|TNS)

Vis a Vis, 14.12.2020, 10:45Uhr - Adrian Fischer: Medizinisches Cannabis aus Deutschland

Anfang Dezember hat die UN Cannabis von der Liste der gefährlichsten Drogen gestrichen. Von einer Legalisierung kann aber keine Rede sein. Über die Motivation medizinisches Cannabis herzustellen, spricht Beate Hoffbauer mit DEMECAN-Geschäftsführer Adrian Fischer.
Download (mp3, 10 MB)
Patricia Schlesinger (Quelle: rbb)

Vis a Vis, 11.12.2020, 10:45Uhr - Intendantin Patricia Schlesinger: Blockierte Rundfunkbeiträge

In Sachsen-Anhalt wird nicht über die Erhöhung des Rundfunkbeitrags um 86 Cent abgestimmt - damit ist er blockiert. Das bedeutet: Keine Mittel ab Januar, die von den öffentlich-rechtlichen Sendern fest eingeplant waren - auch vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. Intendantin Patricia Schlesinger erklärt die Konsequenzen.

Download (mp3, 10 MB)
Susanne Dehmel. (Bild: picture alliance/dpa/Bitkom|Till Budde)

Vis a Vis, 10.12.2020, 10:45Uhr - Susanne Dehmel: Chancen und Probleme der Corona-Warn-App

Die deutsche Corona-Warn-App wurde bisher 23 Millionen mal geladen. Doch der Erfolg hält sich in Grenzen, denn nur gut jeder zweite Infizierte speist diese Information ein. Mit der Verbaucherexpertin Susanne Dehmel sprach Christian Wildt über die Corona-Warn-App.

Download (mp3, 10 MB)
Der Verleger Christoph Links auf eienr Couch. (Bild: imago/Sabine Gudath)

Vis a Vis, 09.12.2020, 10:45Uhr - Christoph Links: Rückblick eines Verlegers

Mit 66 Jahren scheidet der Berliner Verleger Christoph Links aus dem nach ihm benannten Sachbuch-Verlag aus. Mit Chroniken zur Wende und Analysen des Rechtsextremismus hat sich der Verlag einen Namen gemacht. Ute Büsing wollte von Christoph Links wissen, wie alles in der Nachwendezeit anfing und was dann zum Erfolg führte.

Download (mp3, 10 MB)
Pröpstin Christina-Maria Bammel. (Bild: Evangelische Landeskirche Berlin-Brandenburg/Matthias Kauffmann)

Vis a Vis, 08.12.2020, 10:45Uhr - Pröpstin Bammel: "Es gibt trotzdem einen Grund zum Feiern"

Es ist eine Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte und ohne gemeinsames Singen! Aber die Gottesdienste finden statt, dazu gibt es viele kreative Ideen, wie trotz allem Weihnachten gefeiert werden kann. Über diese hat Ulrike Bieritz mit der stellvertretenden Bischöfin der Evangelischen Landeskirche, Christina-Maria Bammel, gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Blick auf die Mauer der Nationen mit dem Schriftzug "Polen" auf dem Gelände des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück.

Vis a Vis, 07.12.2020, 10:45Uhr - Dieter Bingen: Ein Polen-Gedenkort in Berlin

Der Bundestag hatte Ende Oktober entschieden, an prominenter Stelle in Berlin einen Ort zu schaffen, der den polnischen Opfern des 2. Weltkriegs und der Nazi-Besatzung gewidmet ist. Dieter Bingen, ehemaliger Direktor des Deutschen Polen-Instituts, hat sich mit Matthias Bertsch darüber unterhalten, warum ein solches Denkmal wichtig ist.

Download (mp3, 10 MB)
Alain Delon und Romy Schneider. (Bild: imago/Cinema Publishers Collection)

Vis a Vis, 04.12.2020, 10:45Uhr - Romy & Alain: Eine Liebe in Paris

Sie waren das berühmteste Liebespaar des europäischen Films: Romy Schneider und Alain Delon. Der Filmexperte und Autor Thilo Wydra hat Weggenossen des Liebespaars getroffen und ein vielbeachtetes Buch über beide geschrieben: Eine Liebe in Paris. Maria Ossowski hat mit Thilo Wydra gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Prof. Peter Dabrock, Ethik-Professor an der Universität Erlangen-Nürnberg. (Bild: imago/Jürgen Heinrich)

Vis a Vis, 03.12.2020, 10:45Uhr - Gibt es eine Impf-Ethik?

Eines ist klar: Die Covid-19-Impfung kommt. Überhaupt nicht klar ist, ob sich genug Menschen impfen lassen, um die sogenannte Herdenimmunität zu erreichen. Sollten wir Impfen also als gute Tat verstehen? Darüber spricht Inforadio-Redakteur Christian Wildt mit dem Ethikprofessor Peter Dabrock.

Download (mp3, 10 MB)
Die neue Bundestagsvizepräsidentin Dagmar Ziegler. (Bild: imago/Political Moments)

Vis a Vis, 02.12.2020, 10:45Uhr - Dagmar Ziegler: Die neue Bundestagsvizepräsidentin

Dagmar Ziegler ist die neu-gewählte Bundestagsvizepräsidenten und damit die Nachfolgerin des verstorbenen Thomas Oppermann (SPD). Und sie geht ihren Job couragiert an, will sich vor allem von der AfD im Parlament nicht einschüchtern lassen. Angela Ulrich hat Dagmar Ziegler getroffen.

Download (mp3, 10 MB)
Klaus Deuter Lehmann. (Bild: imago/Marius Schwarz)

Vis a Vis, 01.12.2020, 10:45Uhr - Klaus-Dieter Lehmann: Abschied eines Kulturmanagers

Er war Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und zuletzt Präsident des Goethe-Instituts: Über Jahrzehnte hat Klaus-Dieter Lehmann das kulturelle Leben in Deutschland mitgeprägt. Jetzt geht er in den Ruhestand - mit 80 Jahren. Barbara Wiegand hat ihn zum Gespräch getroffen.

Download (mp3, 10 MB)
Als Stadtteilmutter in Neukölln berät Manal Iraki Familien in Sachen Erziehung, Schule und Gesundheit

Vis a Vis, 30.11.2020, 10:45Uhr - Manal Iraki: Neuköllner Stadtteilmutter im Corona-Alltag

Kleine Wohnung, große Familie, wenig Geld - der Corona-Alltag im Schillerkiez in Berlin-Neukölln kann stressig sein. Dort berät Manal Iraki als Stadtteilmutter Familien in Sachen Schule, Erziehung und Gesundheit. Ursula Voßhenrich hat mit Iraki gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Schauspielerin Stefanie Reinsperger

Vis a Vis, 27.11.2020, 10:45Uhr - Stefanie Reinsperger: Die neue Tatort-Kommissarin

Am Sonntag feiert die Krimi-Reihe "Tatort" ihren 50. Geburtstag. Eine, die dann im neuen Jahr zum Dortmunder Tatort-Team stößt, ist die österreichische Schauspielerin Stefanie Reinsperger. An ihrer Berliner Wirkungsstätte, dem Berliner Ensemble, hat sie Ute Büsing aus unserer Kulturredaktion getroffen.

Download (mp3, 10 MB)
Symbolbild: Umarmung

Vis a Vis, 26.11.2020, 10:45Uhr - Trotz Coronavirus: Es gibt ein Grundbedürfnis an Berührungen

Viel zu selten Küsschen, Händeschütteln und Umarmungen: Die Abstands-Regeln in der Corona-Pandemie verlangen uns sehr viel ab. Martin Grunwald, Psychlogie-Professor und Leiter des Leipziger Haptik-Forschungslabors, erinnert daran, dass Menschen Kontaktwesen sind. Christian Wildt hat mit ihm gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Archivbild: Ein Polizeiwagen steht vor dem Bodemuseum, nachdem dort 2017 Täter eingestiegen und eine 100-Kilo schwere Goldmünze gestohlen haben (Bild: picture alliance / dpa)

Vis a Vis, 25.11.2020, 10:45Uhr - Sicherheitsexperte: Museen besser durch Personal und Technik sichern!

Der Goldmünzen-Raub aus dem Berliner Bode-Museum, mit Öl beschmierte Exponate auf der Berliner Museumsinsel oder gestohlener Schmuck aus dem Grünen Gewölbe in Dresden werfen immer wieder die Frage nach der Sicherheit in Museen auf. Genau darüber hat Christian Wildt mit dem Kriminologen Daniel Zerbin gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Archivbild: Fußballerin Tabea Kemme im Nationaltrikot beim Freundschaftsspiel DFB-Frauen: Deutschland - Frankreich im Jahr 2017 (Bild: picture alliance/augenklick/GES)

Vis a Vis, 24.11.2020, 10:45Uhr - Tabea Kemme: "Der Fußball ist meine Leidenschaft"

Tabea Kemme hat die Erfolgs-Ära von Turbine Potsdam maßgeblich mitgeprägt - und darüber hinaus mit der Nationalmannschaft in Rio Olympia-Gold geholt. Über ihre sportlichen Leidenschaften, berufliche Zukunftspläne und die Verbundenheit zu Potsdam hat Kemme mit Sportreporter Lars Becker gesprochen.

Download (mp3, 10 MB)
Jan Redmann, Fraktionsvorsitzender der Brandenburger CDU, und Sebastian Walter, Fraktionsvorsitzender der Linken in Brandenburg (Bild: imago images / Christian Spicker; dpa / Sören Stache)

Vis a Vis, 23.11.2020, 10:45Uhr - Koalition in Brandenburg: Diskussion über "schwarz-rot-grüne Party"

In Brandenburg feiert das rot-schwarz-grüne Kenia-Experiment einjährigen Geburtstag. Unser landespolitischer Korrespondent Oliver Soos hat sich zwei der schärfsten Redner im Potsdamer Landtag zum Streitgespräch eingeladen: CDU-Fraktionschef Jan Redmann und Linken-Fraktionschef Sebastian Walter.

Download (mp3, 20 MB)
Kopfhörer

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.