Roboter hält Stadt in einer Sphäre
Download (mp3, 40 MB)

Folge #9 vom 06.02.2021 - Sprechen mit Häusern und Robotern - die Zukunftsstadt

Wie werden wir in Zukunft leben? Wie werden unsere Städte aussehen? Darüber wissen wir bereits heute erstaunlich viel. Inforadio-Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler spricht darüber mit seinen Gästen in der neuen Ausgabe des Podcasts "Lange Nacht der Wissenschaften".

Technik schafft Zukunft. Daher sind auch keine obskuren Geräte wie Glaskugeln oder andere Orakel nötig, um schon heute einen Blick darauf zu werfen, wie wir in der Stadt der Zukunft leben werden. Die Gäste von Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler beschäftigen sich schon heute, wie wir morgen leben werden:

Anne-Caroline Erbstößer, wissenschaftliche Mitarbeiter der Technologie Stiftung Berlin, denkt darüber nach, was getan werden muss, um Berlin zur klimaneutralen und bürgerschaftsnahen Smart City zu entwickeln.

Manfred Hild, Professor für Digitale Systeme an der Beuth Hochschule für Technik Berlin, geht im Projekt RoSen der Frage nach, wie Roboter für soziale Belange eingesetzt werden können und Axel Schultz, Leiter Smart Infrastructure der Siemens Niederlassung Berlin/Brandenburg, erläutert, was aus Sicht der Industrie an intelligenten Häusern und Quartieren interessant ist.

 

Bildergalerie: Zukunftsstadt

Auch auf inforadio.de

WissensWerte

WissensWerte

Die aktuellen Ausgaben der Wissenswerte und von Treffpunkt Wissenswerte finden Sie auf der rbb24 Inforadio-Startseite unter der Rubrik "Wissen" sowie im "Wissenswerte"-Podcast.