Der "Konzertkritik"-Podcast von Inforadio

Podcast: Konzertkritik

Das ist Musik im Inforadio. Jeden Morgen berichten unsere Kulturreporter von den Konzerten in Clubs, großen Hallen, der Philharmonie oder auf den Open-Air-Bühnen. Pop, Rock, Jazz, Klassik – Inforadio berichtet über die Stars von heute und spürt interessante Newcomer auf. Das pralle Berlin-Brandenburger Musikleben – jetzt auch als Podcast.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Kultur-Seite

Hören und herunterladen

- Fummeln im Nebel mit "Cigarettes After Sex"

"Cigarettes after Sex" heißt eine Ambient-Popband aus El Paso/Texas, mittlerweile ansässig in New York. In zehn Jahren Bandgeschichte haben die genau ein Album rausgebracht, aber das macht offenbar schon während des Konzerts Lust auf Sex. Hat Susanne Bruha in der Columbiahalle beobachtet.

Download (mp3, 2 MB)

- Prinz der Tränen: Baxter Dury

Der britische Sänger Baxter Dury war am Dienstagabend mit seinem aktuellen jünften Album "Prince of Tears" im Berliner Club BiNuu zu Gast. Der Sohn der Pop- und New-Wave-Legende Ian Dury mag es offenbar kurz und bündig - das jedenfalls konnte Magdalena Bienert feststellen.

Download (mp3, 2 MB)

- Dauerwerbesendung: Game of Thrones in Concert

Millionen Fans weltweit warten auf die achte und letzte Staffel der wahrscheinlich erfolgreichsten Serie aller Zeiten: Game of Thrones. 2019 kommen die letzten sechs Folgen raus. Raffinierte Handlungsstränge, ausgeklügelte Charaktere, explizite Sexualität und mörderische Brutalität begründen den Erfolg der Serie. Das Konzert zur Serie war ein zweieinhalbstündiger Werbeclip, findet Susanne Bruha.

Download (mp3, 2 MB)

- Kann auch weniger traurig: Scott Matthew

Scott Matthew kommt aus Australien und macht Lieder über alle erdenklichen Abgründe einer liebenden Seele. Seiner Seele. Fünf Alben lang hat er sich und seinen Herzschmerz auf tiefe, mitreißende Weise besungen. Doch jetzt, mit der sechsten Platte, hat er sich anderen Themen zugewandt. Am Sonntag war Scott Matthew mit seinem neuen Material im Heimathafen Neukölln zu sehen. Hendrik Schröder war dort.

Download (mp3, 2 MB)

- Jennifer Rostock in der Columbiahalle

Nach zehn Jahren ist Schluss – zumindest erstmal. Das hat die Berliner Band Jennifer Rostock Ende letzten Jahres bekannt gegeben. Gerade befinden sie sich auf ihrer Abschiedstournee, gestern Abend haben sie in der Berliner Columbiahalle gespielt. Mit dabei: Viel nackte Haut, ein kleines bisschen Rebellion und Inforadio-Kulturreporter Jakob Bauer.

Download (mp3, 2 MB)

- Feelgood-Musik vom lucky Girl: Randy Crawford

Randy Crawford zählt neben Aretha Franklin zu den größten Soulsängerinnen der letzten drei Jahrzehnte. Sie arbeitete bereits mit Größen wie Bootsy Collins, Ray Charles und Quincy Jones. Ihre bekanntesten Hits: "Street Life" und "Wishing on a Star". Ihre aktuelle Deutschland-Tour führte sie auch nach Berlin in den Admiralspalast. Ein Konzertbericht von Susanne Bruha.

Download (mp3, 2 MB)

- Umjubelt: Lisa Stansfield im Friedrichstadtpalast

Vor jetzt schon fast 30 Jahren hatte die Britin Lisa Stansfield ihren ersten weltweiten Hit: "All Around The World" - danach ging es eher ruhiger weiter. Aber immerhin hat die "British Queen of White Soul" weltweit 20 Millionen Alben verkauft - und mit ihrem neuen Album "Deeper" ist sie derzeit auf Tour - auch am Sonntag im Berliner Friedrichstadtpalast. Hendrik Schröder war beim Konzert.

Download (mp3, 2 MB)

- Die Staatskapelle in der Philharmonie

Der 100. Todestag von Claude Debussy hat die Musikwelt schon ganz ordentlich beschäftigt. Seine Werke haben sich in diverse Konzertprogramme eingeschlichen. Jetzt hat die Staatskapelle Berlin unter Daniel Barenboim dem französischen Komponisten einen ganzen Abend gewidmet. Jens Lehmann war beim Konzert in der Berliner Philharmonie.

Download (mp3, 2 MB)

- Cooler Mainstream - Paul Kalkbrenner im Aufbauhaus

In Berlin-Kreuzberg findet die Revolution am Tag der Arbeit seit Jahren irgendwo zwischen Techno, Demo und Caipirinha statt - und in diese illustre Runde hat sich diesmal auch der Ausnahme-DJ Paul Kalbrenner begegeben. Zehn Jahre nach seinem Soundtrack zu Berlin Calling und drei Jahre nach seinem letzten Studioalbum hat Paul Kalkbrenner am Dienstag seine neue Platte vorgestellt. Mitten in Kreuzberg und doch ab vom Trubel. Kulturreporterin Susanne Bruha war dabei.

Download (mp3, 2 MB)

- Sam Smith in der Mercedes-Benz Arena

Wenn ein Popstar in den vergangenen fünf Jahren eine steile Karriere hingelegt hat, dann ist das der Brite Sam Smith. Erst 25 Jahre alt, hat er inzwischen zwei Alben veröffentlicht und eine Handvoll Hits gelandet: Bei seiner Tournee jetzt tritt er in den ganz großen Hallen auf - in Berlin war das am 25.4. die Arena am Ostbahnhof. Martin Spiller hat sich das Konzert angesehen und angehört.

Download (mp3, 2 MB)

- Klassenziel erreicht: Lauv im Columbia-Theater

Der junge Sänger und Shootingstar Lauv war am Dienstag im Rahmen seiner Welttournee in Berlin zu Gast. Lauv ist lettisch und bedeutet Löwe. Das passt, weil es erstens Ari Leffs Sternzeichen ist und zweitens hat der amerikanische Musiker lettische Vorfahren. Popmusikalisch gesehen klingt er aber nach amerikanischer Konsensmusik im besten Stil. Der Kalifornier spielte im ausverkauften Columbiatheater und Magdalena Bienert auch dort.

Download (mp3, 2 MB)

- Trotz Konzertabbruch: Fans von Rapper RIN begeistert

Aus dem schwäbischen Städtchen Bietigheim-Bissingen kommt nicht nur die Schlager-Kombo "PUR", sondern noch ein weiteres Musikphänomen mit drei Buchstaben: Der deutsch-kroatische Rapper RIN kam 2017 mit seinem Album "EROS" auf Platz 3 der deutschen Charts. Susanne Bruha war bei seinem Konzert in der Berliner Columbiahalle dabei.

Download (mp3, 2 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.