Hören und herunterladen

Gregor Gysi (Bild: imago/Metodi Popow)

- Gysi: "Ohne Europa geht es nicht"

Drei Monate vor der Europawahl positioniert sich nun auch die Linke. In Bonn beginnt am Freitag ein dreitägiger Europaparteitag, auf dem es es um Programm und Kandidaten gehen soll. Der Vorsitzende der Europäischen Linken, Gregor Gysi, wünscht sich einen einheitlichen Europakurs der Linken, wie er im Inforadio-Gespräch erklärt. Wenn Europa "kaputt gehe", komme der Krieg zurück.

Download (mp3, 4 MB)
ARCHIV - 28.11.2018, Mecklenburg-Vorpommern, Neustrelitz: Ein Schüler des Gymnasium Carolinum errechnet eine Gleichung mit einem iPad im Matheunterricht.

- Ernst: "Alle Schulen in Brandenburg werden vom Digitalpakt profitieren"

Bund und Länder haben sich am Mittwochabend im Vermittlungsausschuss über die angestrebte Grundgesetzänderung zum Digitalpakt geeinigt. Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst ist zufrieden damit. "Für uns ist nur wichtig, dass wir jetzt endlich loslegen können", sagte sie im Inforadio.

Download (mp3, 4 MB)
ARCHIV - 07.02.2010, Niedersachsen, Hannover: ILLUSTRATION - Ein Priester hält einen Rosenkranz und eine bischöfliche Erklärung zu den Missbrauchsfällen durch Jesuiten-Pater in der Hand

- Thierse fordert: Strukturen der Kirche hinterfragen

Im Vatikan beginnt am Vormittag ein Gipfeltreffen zum sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche. Bischöfe, Experten und Opfervertreter aus aller Welt wollen über die Konsequenzen aus den Missbrauchsfällen beraten. Das Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken, Thierse, sagte im Inforadio, in Deutschland sei in Sachen Missbrauchsaufarbeitung schon viel geschehen. Er forderte aber auch, die Strukturen der Kirche zu hinterfragen.

Download (mp3, 5 MB)
Alexander Jorde konfrontiert Angela Merkel mit der Situation in der Pflege

- Pflegeschüler Jorde: "Es müssen noch viele Schritte folgen"

Der Pflegeschüler Alexander Jorde hatte im Bundestagswahlkampf 2017 für Aufsehen gesorgt, als er die Kanzlerin persönlich mit dem massiven Pflegenotstand konfrontierte. Jetzt hat der 28-Jährige ein Buch geschrieben. Im Inforadio äußert er sich nach wie vor kritisch: Die Kanzlerin habe in kaum einem Aspekt Wort gehalten und auch wenn schon einige Schritte in die richtige Richtung getan seien, so müssten doch noch viele folgen.

Download (mp3, 4 MB)
Irak, Mossul: Soldaten einer irakischen Spezialeinheit verhaften einen IS-Kämpfe

- Haftbefehle gegen deutsche IS-Kämpfer im Ausland

US-Präsident Trump hat mehrere europäische Länder aufgerufen, die in Syrien gefangene IS-Kämpfer aufzunehmen und zu verurteilen - ansonsten sollen sie freigelassen werden. Günter Krings (CDU), parlamentarischer Staatssekretär im Innenministerium, äußert sich im Inforadio-Gespräch zurückhaltend zu Trumps Forderung. Man müsse jeden Einzelfall betrachten.

Download (mp3, 4 MB)
Nonnen in einer Kirche in Berlin

- "Die katholische Kirche hat ein strukturelles Problem"

Im Vatikan wird diese Woche über sexuelle Gewalt gegen Ordensschwestern durch Priester und Bischöfe gesprochen - ein Thema, über das lange geschwiegen wurde. Die Theologin Regina Franken berät Frauen, die Opfer sexueller Gewalt in der katholischen Kirche geworden sind. Sie sieht innerhalb der katholischen Kirche vor allem ein strukturelles Problem, wie sie Alexander Schmidt-Hirschfelder im Interview erklärt.

Download (mp3, 4 MB)
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) in seinem Büro im Reichstag (Bild: imago/photothek)

- Schäuble spricht sich für EU-Reformen aus

Drei Monate vor der Europawahl fordert Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU), das Einstimmigkeitsprinzip in der EU abzuschaffen - zumindest in Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik. Schäuble sagte im Inforadio, das Einstimmigkeitsprinzip bedeute, dass der Langsamste alles blockieren kann.

Download (mp3, 4 MB)
10.12.2018, Frankreich, Paris: Der französische Präsident Emmanuel Macron lächelt vor seiner Fernsehansprache.

- "Macron hat einen Teil der Menschen erreicht"

Frankreichs Präsident Emanuel Macron sprach zu den Gelbwesten und überhaupt zu allen Franzosen, er gestand Fehler ein, machte große Zugeständnisse. Sabrina Zajak, Protestforscherin am Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung meint, dass er damit zumindest einen Teil der Protestierenden besänftigt hat.
Download (mp3, 5 MB)
ARCHIV - 08.03.2018, Berlin: Der abendliche Berufsverkehr fließt auf dem Kaiserdamm im Zentrum von Berlin.

- Diesel-Fahrverbote: Grüne fordern blaue Plakette

Die Debatte begann am vergangenen Wochenende: Da hieß es von der Berliner Polizei, sie sei überfordert damit, die Dieselfahrverbote auf Berliner Straßen zu kontrollieren. Kameras würden das Problem lösen. Die Gewerkschaft der Polizei wirbt für diese technische Lösung, die Grünen lehnen sie vehement ab: Dadurch würden alle Autofahrer unter Generalverdacht gestellt, sagte der innenpolitische Sprecher der Grünen, Lux, im Inforadio.
Download (mp3, 5 MB)
Wilfried Scharnagl (CSU)

- Pflegerats-Präsident: "Diese Reform kann nur ein erster Schritt sein"

Die große Koalition will am Freitag im Bundestag ein umfassendes Pflegepaket auf den Weg bringen. Angedacht ist ein Sofortprogramm für 13.000 neue Pflegestellen. Viel zu wenig, bemängelt der Präsident des Deutschen Pflegerats, Franz Wagner.
Download (mp3, 5 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.