Podcast Die Wirtschaftsdoku

Podcast: Die Wirtschaftsdoku

Bilder aus der Region, Brennpunkte in Deutschland und in der Welt. Inforadio-Reporter sind vor Ort, fragen nach. Sie entdecken Überraschendes, Trauriges und Ermutigendes. Sie erfahren Voruteile, begegnen Klischees und Irrtümern. Die Wirtschaftsdoku nimmt seine Hörer mit hinter die Kulissen.

Direkte Podcast-Adresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Wirtschafts-Seite

 

Hören und Herunterladen

Wegweiser Praktika auf einer Messe (Bild: dpa)

Die Wirtschaftsdoku, 10.11.2018, 11:44 Uhr - Generation Praktikum 2.0

Gibt es immer noch die "Generation Praktikum", die nach der Ausbildung von einem Praktikumsplatz zum nächsten kommt, mit wenig Vergütung und vielen Überstunden? Wie junge Menschen ihre Praktika empfinden und welche Schlupflöcher Unternehmen noch immer ausnutzen, darum geht es in der Wirtschaftsdoku von Lisa Splanemann.

Download (mp3, 13 MB)
VW-Abgasskandal: Logo des Automobilherstellers auf der Motorabdeckung eines VW Golf 6, Motor EA 189. Dieser Motor löste den Abgasskandal aus.

Die Wirtschaftsdoku, 03.11.2018, 11:44 Uhr - Musterfeststellungsklage - gemeinsam Rechte einklagen

In Deutschland können seit dem 1. November Geschädigte gemeinsam klagen. Das heißt allerdings nicht einfach Sammelklage - sondern schön sperrig: Musterfeststellungsklage. Und sie ist auch nicht ganz so leicht zu handhaben. Um die Musterfeststellungsklage, den VW-Dieselskandal und andere Möglichkeiten, sich als Verbraucher zur Wehr zu setzen, geht es in der Wirtschaftsdoku mit Gerd Dehnel.

Download (mp3, 13 MB)
Kind isst einen Apfel auf einer Streuobstwiese (Bild: Franziska Ritter/Inforadio)

Die Wirtschaftsdoku, 27.10.2018, 11:44 Uhr - Alte Apfelsorten: Rettet die Streuobstwiese!

Der Apfel wird seit dem 16. Jahrhundert in Mitteleuropa auf Streuobstwiesen angebaut. Damals gab es noch viel mehr Apfelsorten als heute, sie sind inzwischen ausgestorben. Die industrielle Landwirtschaft hat sie aus dem Landschaftsbild verdrängt. Warum Streuobstwiesen so wertvoll sind und wie regionale Initiativen versuchen, sie zurück auf die Landkarten zu bringen, hat Franziska Ritter herausgefunden.

Download (mp3, 13 MB)

Die Wirtschaftsdoku, 20.10.2018, 11:44 Uhr - Integration am System vorbei

In Deutschland suchen rund eine halbe Million Geflüchtete laut der Bundesagentur für Arbeit einen Job. Dazu zählen die, die einen offiziellen Sprach- oder Integrationskurs absolvieren. Oft warten Geflüchtete allerdings Monate darauf. Fehlende Deutschkenntnisse wiederum sind für Arbeitgeber eine Hürde, Geflüchtete einzustellen. Doch es gibt Wege, wie Integration funktionieren kann - am offiziellen System vorbei.

Download (mp3, 13 MB)
Euref-Campus mit Gasometer und TU-Gebäude (Bild: imago/Reiner Zensen)

Die Wirtschaftsdoku, 13.10.2018, 11:44 Uhr - Die Energiewende auf dem Euref-Campus

Der Euref-Campus in Berlin-Schöneberg ist ein Modell für die Energiewende in Deutschland und Standort für Unternehmen aus den Bereichen Energie, Nachhaltigkeit und Mobilität. Architekt und Immobilienunternehmer Reinhard Müller hat das fünfeinhalb Hektar große Areal zu Füßen des Gasometers gekauft und will zeigen, dass die Energiewende gelingen kann und bezahlbar ist. Was Deutschland vom Euref-Campus lernen kann - darüber berichtet Franziska Ritter.

Download (mp3, 13 MB)
Mikromobilität: Ein Geschäftsmann benutzt einen eScooter

Die Wirtschaftsdoku, 06.10.2018, 11:44 Uhr - Große Chancen für kleine Fahrzeuge?

Verstopfte Innenstädte, immer mehr Menschen in den Ballungszentren, Luftverschmutzung und die Diskussion um Nachhaltigkeit erfordern immer dringlicher ein Umdenken in Sachen Mobilität. Doch sehr weit sind wir damit im Autoland Deutschland noch nicht, obwohl es andere, praktischere und vor allem kleinere Lösungen zur Fortbewegung gibt mit elektrischen Kleingefährten - vom Einrad bis zum E-Tretroller. In dieser Ausgabe der "Wirtschaftsdoku" mit Alexander Soyez geht es um Konzepte, ein paar Beispiele und um die Chancen für Mikro-Mobile.

Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.