Podcast "Die erzählte Recherche"

Podcast: Die erzählte Recherche

Der hörbare Blick hinter die Kulissen: "Die erzählte Recherche" schaut den Reporterinnen und Reportern des rbb über die Schultern. Ein Podcast über journalistisches Handwerk bei investigativen Berichten und aufwändigen Langzeitrecherchen, alle 14 Tage, moderiert von Wolf Siebert, Jenny Barke und Sebastian Schöbel.

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link

Demo gegen Rechts in der Neuköllner Hufeisensiedlung

Die erzählte Recherche, 13.09.2019, 9:25 Uhr - Episode 02: Neonazis in Neukölln

Neonazis in Neukölln: Sie bedrohen Menschen, sprengen Briefkästen in die Luft, werfen Steine in Wohnungen und zünden Autos von Menschen an, die ihre politische Meinung nicht teilen oder aktiv dagegen vorgehen. Einige Dutzend Taten hat es in den letzten Jahren gegeben, aber die polizeiliche Aufklärungsquote ist gering. Jo Goll, Reporter bei rbb24-Recherche, recherchiert seit vielen Jahren in dieser Szene. Wie arbeitet er? Wurde er selber bedroht? Und kann Berichterstattung etwas verändern?

Download (mp3, 32 MB)
Eine Pflegekraft in einem Pflegeheim misst ein Medikament fuer eine Patientin ab, aufgenommen in Berlin

Die erzählte Recherche, 30.08.2019, 8:00 Uhr - Episode 01: Pflege am Limit

Tina Friedrich recherchiert schon lange für den rbb über die Pflegebranche. Zuletzt deckte sie mit der Hilfe eines Whistleblowers massive Probleme beim Pflegepersonal-Stärkungsgesetz auf. Nun wird ihr Hinweisgeber unter Druck gesetzt. Ein Gespräch über die schwierige Recherche in einem Thema, das viele Menschen vermeiden, obwohl es fast jeden von uns früher oder später direkt betrifft.

Moderation: Sebastian Schöbel
Musik: Baptiste Thiry

Download (mp3, 20 MB)
Die Podcaster Sebastian Schöbel-Matthey, Jenny Barke und Wolf Siebert machen gemeinsam "Die erzählte Recherche"

Die erzählte Recherche, 26.08.2019, 12:00 Uhr - Episode 00: Das Team stellt sich vor

Der hörbare Blick hinter die Kulissen: Wolf Siebert, Jenny Barke und Sebastian Schöbel nehmen sie gemeinsam mit den rbb-Reporterinnen und Reportern mit in deren Recherchen, erzählen von dem manchmal auch beschwerlichen Weg zur Story, von den journalistischen Erfolgen, aber auch den Niederlagen.
Download (mp3, 1 MB)
Kopfhörer

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.