Der "Das Forum"-Podcast von Inforadio

Podcast: Das Forum

Im Forum begegnen sich jede Woche hochrangige Gesprächspartner aus allen Bereichen des modernen Lebens. Die Krisenherde des Kontinents, aktuelle politische, kulturelle und religiöse Ereignisse in Deutschland und der Welt, aber auch unser Lebensalltag sowie zeitgeschichtliche Erkundungen sind Gegenstand der Debatten.

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Das Forum

Hören und herunterladen

Das Forum, 23.09.2018, 11:04 Uhr - Achtung Zensur - neue Ausprägungen eines alten Themas

"Zensur" ist der Schlachtruf der Stunde. Als Beschreibung rechtlicher Bedingungen wie als polemischer Begriff. Eine heftige gesellschaftliche Debatte über die Meinungsfreiheit ist entbrannt. Ein neues Buch will die komplexe Situation analysieren. Darüber spricht Harald Asel im Literaturhaus Berlin.

Download (mp3, 14 MB)

Das Forum, 09.09.2018, 11:04 Uhr - Braucht Deutschland eine neue linke Bewegung?

Vor einigen Jahren gab es noch eine linke Mehrheit im Bundestag, die Sozialdemokraten regierten jedoch in der Großen Koalition mit. Seit der letzten Wahl würden die Sitze von SPD, Grünen und Linkspartei nicht mehr ausreichen. Sahra Wagenknecht hofft, mit einer linken Bewegung wieder mehr Durchschlagskraft zu erlangen. Ob das gelingen kann oder nicht, diskutierte Dietmar Ringel mit Gästen aus Politik und Wissenschaft.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 02.09.2018, 11:04 Uhr - Total verpendelt?!

Stau auf der A 100, übervolle Regionalzüge, Fußgänger und Fahrradfahrer im Clinch – kaum ein Thema erhitzt die Gemüter in der Pendlerregion Berlin-Brandenburg wie jenes rund um den Verkehr. Sind zeitnah sinnvolle Lösungen für die drängenden Mobilitätsprobleme zu erwarten? Und von wem sollen sie kommen? Darüber diskutierte Harald Asel mit Experten aus Poliik, Wissenschaft und Verkehrswirtschaft.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 26.08.2018, 11:04 Uhr - Hat der Wohlfahrtsstaat "Marke Schweden" ausgedient?

Aus Schweden kommen tolle Pop-Musik, preiswerte Möbel und das Gefühl tiefer Entspanntheit. Aber - stimmt das noch? Der Sozialstaat schwächelt. Eine Wohnung zu bekommen, ist nahezu unmöglich, die Wartezeiten beim Arzt werden immer länger, das Bildungsniveau lässt zu wünschen übrig. Und in Schwedens Großstädten macht sich die organisierte Kriminalität breit. Stärkt das nur die Rechtpopulisten? Wie wird Schweden im September wählen? Darüber diskutierte Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 46 MB)

Das Forum, 12.08.2018, 11:04 Uhr - Startups – Berlins dynamisches Ökosystem

Am 12. und 13. April dieses Jahres fand das "Startup Camp Berlin 2018" statt. Es kamen bis zu 600 Gäste aus der Startup Szene. Das Thema ist: Berlin als Startup City - ist die Stadt gut aufgestellt? Oder wo könnte Berlin noch aufholen? Wie klappt es mit der Finanzierung? Ute Holzhey diskutiert mit Gästen aus Wirtschaft und Politik.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 05.08.2018, 11:04 Uhr - Der Streit um europäische Identitäten

Überall in Europa rumort es. Überall wird die Frage nach einer möglichen eigenen Identität gestellt. In Regionen, Nationalstaaten und sozialen und ethnischen Milieus. Ist das ein Signal für das Zerbrechen des Gemeinsamen oder Teil des europäischen Spiels um Markenbildung und Standortfaktoren? Diese Fragen diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 14 MB)

Das Forum, 29.07.2018, 11:04 Uhr - Wer oder was ist die Mitte der Stadt?

Alles wie früher oder doch auch ein bisschen neu? Wie historisch soll die Innenstadt Potsdams aussehen? Der fortwährende Streit um Erhalt, Abriss und Wiederaufbau berührt zentrale Fragen der Stadtgesellschaft. Es geht nicht nur um Bauten, es geht auch um hier lebende Menschen und was sie an ihrer Stadt wichtig finden. Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 22.07.2018, 11:04 Uhr - China – die neue Supermacht?

China ist für die USA und Westeuropa längst ein ernsthafter wirtschaftlicher Konkurrent, doch die Volksrepublik gewinnt auch politisch mehr und mehr an Bedeutung. Ist China also die neue Supermacht? Darüber diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 15.07.2018, 11:04 Uhr - Menschenrechte und Kunstfreiheit in Gefahr?

Sie stehen unter Hausarrest oder landen im Gefängnis, werden persönlich bedroht oder verlieren schlicht ihre Arbeitsmöglichkeiten. Künstler, Schriftsteller und Journalisten, die sich nicht konform zu den Mächtigen verhalten, haben es in vielen Teilen der Welt schwer. Welchen Schutz Aktivitäten aus Deutschland bieten können, darüber spricht Harald Asel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 08.07.2018, 11:04 Uhr - Kinder haben ein Recht auf gutes Leben!

Im Rahmen einer Konferenz zur Kinderarmut diskutierte Christian Wildt am 05.07.2018 mit seinen Gästen und fragte: Was bedeutet Armut für Kinder und Jugendliche? Was läuft schief? Warum wird Kinderarmut aktuell nicht wirksam bekämpft?

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 01.07.2018, 11:04 Uhr - Endzeitstimmung in der Großen Koalition

Ein halbes Jahr hat es gedauert, bis die Große Koalition aus Union und SPD zu Stande kam. Nun ist sie gut hundert Tage im Amt und steht möglicherweise schon vor dem Aus. Bis zu diesem Wochenende hat CSU-Chef und Innenminister Seehofer Bundeskanzlerin Merkel Zeit gegeben, eine europäische Lösung der Asylfrage zu präsentieren. Sonst will er im Alleingang handeln. Über den Zustand der GroKo spricht Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum, 24.06.2018, 11:04 Uhr - Europäischer Mythos Berlin

Berlin ist eine merkwürdige Stadt. Das gilt nicht zuletzt für ihr Image im In- und Ausland. Von Touristen aus nah und fern überrannt, fragen sich viele Einheimische: was wollen die alle hier? Erst spät zur Metropole aufgestiegen, spiegelt sich in Berliner Stadtstrukturen, Bauten und erzählten Geschichten europäische Vergangenheit wider. Was das für eine gemeinsame Erinnerungskultur bedeuten kann, darüber spricht Harald Asel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.