Der "Aufgegabelt"-Podcast von Inforadio

Podcast: Aufgegabelt

In Aufgegabelt dreht sich alles um kulinarische Genüsse: Gespräche mit Sommeliers über edle Tropfen, Einblicke in die Kochtöpfe der Küchenchefs - die Sendung für alle, die möglichst viel erfahren wollen über Essen, Trinken und die hohe Kunst des Kochens. 

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Aufgegabelt

 

Hören und herunterladen

Aufgegabelt, 17.02.2018, 06:44 Uhr - Kino mit Geschmack

Ganz im Zeichen der Berlinale und ihrer besonderen Sektion "Kulinarisches Kino" steht diese Ausgabe "Aufgegabelt". Zum kreativ kochenden Stammpersonal der Internationalen Filmfestspiele Berlin gehören seit ein paar Jahren Sonja und Peter Frühsammer und Michael Kempf und sein Facil-Team.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 10.02.2018, 06:44 Uhr - Thailändische und nordische Küche - modern interpretiert

Um köstliche Smörrebröd-Variationen und moderne nordische Küche im Restaurant "Sæson" in der Potsdamer Straße und um thailändisch interpretierte - beispielsweise - herausragend köstliche Wildschwein-Gulasch-Gerichte im "Kin Dee" in der Lützowstraße geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" mit Reiner Veit.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 03.02.2018, 06:44 Uhr - Köche - mit Preisen gesegnet

Ideen, Inspirationen, Preise und Auszeichnungen - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt". Reiner Veit spricht mit den beiden besternten Berliner Küchenchefs Arne Anker vom "Pauly Saal" und Sebastian Frank vom "Horvath".

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 27.01.2018, 06:44 Uhr - Mimiferments - das Geheimnis fermentierter Speisen

Zu einem Besuch bei Markus Shimizu in der Sojasoßen- und Miso-Manufaktur "Mimiferments" in Berlin Moabit lädt Reiner Veit in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" ein. Sein Fazit: Im Vergleich zu den industriell gefertigten Soßen aus dem Supermarkt, die sich im Geschmack oft ähneln, eröffnen die Soßen und Misos bei Mimiferments eine ganz ungewohnt großartige und vielfältige Geschmackswelt.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 20.01.2018, 06:44 Uhr - Das "Slate" - Fine Dining in Berlin Mitte

Ein Besuch im besten mexikanischen Restaurant der Stadt - wie Reiner Veit findet - dem "La Lucha" in Berlin Kreuzberg, und ein Gespräch über eine der spannendsten Restaurant-Neueröffnungen im noch jungen Jahr, dem "Slate" in Berlin Mitte - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt".

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 13.01.2018, 06:44 Uhr - Eine ganz und gar eigenwillige Bar

Zu einem Besuch der Bar "Kapitel21" lädt Reiner Veit in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" ein. Sie befindet sich in der Lehrter Straße in Berlin Moabit - nicht unbedingt in Berlins Filetstück-Gegend. Sie ist sympathisch ungestylt und charmant-schrumpelig eingerichtet. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass sich zwischen Stühlen, Gartenmöbeln, Kinosesseln und Sofas Design-Klassiker befinden.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 06.01.2018, 06:44 Uhr - Codewort: Tigertörtchen

In der ersten Ausgabe "Aufgegabelt" des neuen Jahres begrüßt Sie Reiner Veit zu köstlichen Cupcakes im Café Tigertörtchen, das es nun auch in der Chausseestraße 60 in Mitte gibt; und zu einem Gespräch mit Kolja Kleeberg. Der ist nicht nur ein hervorragender Koch (auch wenn es das Restaurant VAU nicht mehr gibt), sondern er ist seit einigen Monaten auch ein Kollege - mit seiner Sendung bei RadioBerlin 88.8 vom rbb.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 23.12.2017, 10:44 Uhr - Die Vielfalt alkoholfreier Speisenbegleiter

Eines der schönst gemachten Bücher des Jahres - ausgezeichnet auch von der Stiftung Buchkunst - ist "Die neue Trinkkultur" von Nicole Klauß. Auf 260 Seiten beschäftigt sich das Buch mit perfekt abgestimmten Speisebegleitungen - ganz ohne Alkohol. Dabei gibt es jede Menge Getränkevorschläge und vor allem Warenkunde. Im Gespräch mit Reiner Veit erläutert die Berliner Autorin einige Getränke-Kompositionen, und was sie auf die Idee ihrer "neuen Trinkkultur" brachte.

Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.