Inforadio Podcast Auf den Punkt

Podcast: Auf den Punkt

Was ist die Richtlinienkompetenz der Bundeskanzlerin? Wie ist die Parteienfinanzierung geregelt? Und wie viele Flüchtlinge stehen tatsächlich an der deutschen Grenze und bitten um Asyl? Wir beantworten dringliche Fragen: kurz – präzise – auf den Punkt.

Direkte Podcast-Adresse

iTunes-Link

Zur Sendung Auf den Punkt

Hören und Herunterladen

Bildschirm mit Windows (Bild: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Auf den Punkt, 15.08.2019, 10:05 Uhr - Was ist zu tun, um Windows-Computer zu sichern?

Vor gut zwei Jahren hat die Schadsoftware "WannaCry" hunderttausende Computer lahmgelegt. Jetzt warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vor einer neuen Sicherheitslücke: Bei der aktuellen Warnung geht es um Computer mit Windows 10 und älteren Systemen. Was müssen Menschen mit Windows-PCs jetzt tun, um sich zu schützen? Detlef Löschmann bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 987 KB)
Straßenverkehr auf der Straße des 17. Juni vor der Siegessäule.

Auf den Punkt, 15.08.2019, 06:05 Uhr - Zahlen zum Autoverkehr in Berlin

Vor allem Autos haben in Berlin viel Platz und das nicht nur auf der Straße, sondern auch zum Parken. Redakteurin Anneliese Bergemann bringt die Fakten zum Autoverkehr in Berlin auf den Punkt.

Download (mp3, 1 MB)
Der Nahverkehr in Berlin soll umweltfreundlicher werden.

Auf den Punkt, 14.08.2019, 06:05 Uhr - ÖPNV in Berlin: Wie wird der Nahverkehr attraktiver?

Die Zahl der Fahrgäste in Bus und Bahn kennt in Berlin seit Jahren nur eine Tendenz: nach oben. Redakteurin Anneliese Bergemann fasst die wichtigsten Informationen zum Berliner Nahverkehr zusammen.

Download (mp3, 1 MB)
Passanten beim Ueberqueren einer Strasse in Berlin

Auf den Punkt, 12.08.2019, 6:10 Uhr - Fakten zum Fußverkehr in Berlin

"Platz da! Konkurrenz auf der Straße" - Wir müssen reden über die Frage, wie Platz in Berlin genutzt und wie er verteilt wird. Jeden Tag schauen wir auf eine andere Gruppe von Verkehrsteilnehmern und beginnen mit der größten: den Fußgängern. Denn zu Fuß geht fast jeder täglich - und sei es nur von der Wohnungstür zum Parkplatz. Inforadio-Redakteurin Anneliese Bergemann mit einigen Fakten zum Fußverkehr in Berlin.

Download (mp3, 1 MB)
Fahrradfahrer fahren auf dem Gehwegin Berlin-Prenzlauer Berg, obwohl ein Radweg vorhanden ist

Auf den Punkt, 13.08.2019, 6:05 Uhr - Kann Berlin Fahrrad?

Berlins Straßen werden immer voller, denn die Zahl der Auto- und Radfahrer steigt, doch der Platz bleibt gleich. Wer soll also mehr bekommen, wer muss etwas abgeben? Dieser Frage gehen wir die ganze Woche im Inforadio nach, wir müssen reden "Platz da! Konkurrenz auf der Straße". Nach den Fußgängern gestern stehen heute die Radfahrer im Mittelpunkt. Berlin soll eine Fahrrad-Stadt werden - Doch dazu aber fehlt noch so einiges. Inforadio-Redakteurin Anneliese Bergemann bringt es auf den Punkt

Download (mp3, 1 MB)
Sternschnuppen der Perseiden (Bildmitte) sind am Nachthimmel zu sehen

Auf den Punkt, 10.08.2019, 07:04 Uhr - Daher kommt der Sternschnuppen-Schauer im August

Für Sternengucker und Hobby-Astronomen beginnt am Wochenende die beste Zeit des Jahres. Denn Mitte August kann man jedes Jahr wahre Schauer von Sternschnuppen beobachten. Bis zu hundert Sternschnuppen können an manchen Tagen vorkommen. Das Sternschnuppen-Spektakel wird Perseiden genannt. Aber was hat es damit auf sich? Ruth Kirchner aus der Inforadio-Redaktion bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 968 KB)
Italiens Premierminister Giuseppe Conte (links) und Innenminister Matteo Salvini

Auf den Punkt, 09.08.2019, 08:05 Uhr - Italien: Wer sind die Koalitionspartner?

Es war eine ungewöhnliche Regierungskoalition in Italien, die jetzt faktisch zerbrochen ist - die Fünf-Sterne-Bewegung und die Lega. Wer sind die beiden ungleichen Koalitionspartner? Bernhard Kempf aus der Inforadio-Redaktion bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 1 MB)
Wiener Schnitzel

Auf den Punkt, 09.08.2019, 07:30 Uhr - Wieviel Fleisch essen die Deutschen?

Der Weltklimarat hat am 8. August seinen Bericht veröffentlicht und daraus lässt sich ablesen: Wir sollten weniger Fleisch essen. Zurück zum Sonntagsbraten lautet die Empfehlung. Doch wieviel Fleisch essen wir eigentlich in Deutschland? Jörg Poppendieck bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 941 KB)
Leere Medikamentenpackungen

Auf den Punkt, 08.08.2019, 07:10 Uhr - Wie entsorge ich Medikamente richtig?

Berlin hat ein Problem mit seinem Leitungswasser - es enthält zunehmend Altmedikamente. Die Regierungsfraktionen stellen deshalb am 8. August einen Antrag im Abgeordnetenhaus. Sie wollen eine Aufklärungskampagne starten und den Berlinern mit auf den Weg geben: Alte Pillenpackungen gehören nicht die Toilette runtergespült. Doch wie entsorge ich abgelaufene Medikamente richtig? Jörg Poppendieck aus der Inforadio-Redaktion bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 981 KB)
BSR Recycling Hof, Tempelhofer Weg, Schöneberg

Auf den Punkt, 07.08.2019, 10:05 Uhr - "Aktion saubere Stadt": Plan und Wirklichkeit

Zum Berliner Stadtbild gehört nicht nur die gelbe U-Bahn und der Fernsehturm, nein, auch der Müll. Der Senat hat den Kampf gegen die Müllberge angetreten, mit der sogenannten "Aktion saubere Stadt". Inforadio-Redakteurin Jenny Barke bringt auf den Punkt, was das für eine Aktion ist und ob sie die Stadt wirklich sauberer macht.

Download (mp3, 1 MB)
Demonstration in Pakistan für die Jammu Kaschmir (Bild: AP/dpa)

Auf den Punkt, 05.08.2019, 12:50 Uhr - Worum geht es im Kaschmir-Konflikt?

Der jahrzehntelange Streit zwischen Indien und Pakistan um Kaschmir spitzt sich zu. Die Regierung in Neu Dheli kündigte an, den Sonderstatus für den von ihr kontrollierten Teil der Region aufzuheben. Es wurden Ausgangssperren verhängt, Kommunikationsverbindungen gekappt und lokale Politiker unter Hausarrest gestellt. Worum geht es in dem Konflikt? Miriam Berger bringt es auf den Punkt.

Download (mp3, 1 MB)
Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe (Bild: imago images / Rüdiger Wölk)

Auf den Punkt, 01.08.2019, 15:45 Uhr - Anträge für Teilhabe- und Bildungspaket leicht gemacht

Ab August gibt es mehr Hilfe für Familien mit wenig Geld. Das reformierte Bildungs- und Teilhabegesetz soll dafür sorgen, dass Kinder aus diesen Familien in einen Sportverein eintreten oder auch ein Musikinstrument spielen lernen. Bisher waren die Anträge für die Zuschüsse recht kompliziert. Wie das Anträgestellen nun leichter werden soll, erklärt Inforadio-Reporter Nico Hecht.

Download (mp3, 1 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.