Podcast Abseits

Podcast: Abseits

Sport ist ein Spiegel der Gesellschaft. Was es darin zu sehen gibt, erzählen wir Ihnen gern - in Abseits.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Sendung Abseits

Hören und herunterladen

Abseits, 11.02.2018, 6:04 Uhr - Depression im Sport

Etwa 20 Prozent der Menschen erkranken in ihrem Leben an einer Depression. Zugeben mag das kaum einer. Vor allem unter Leistungssportlern sind Depressionen ein Tabuthema. Die Robert-Enke-Stiftung will das ändern und bietet Hilfe an. Alexa Hennings hat die Arbeit der Stiftung beobachtet.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 11.02.2018, 06:04 Uhr - Depressionen im Sport

Etwa 20 Prozent der Menschen erkranken in ihrem Leben an einer Depression. Zugeben mag das kaum einer. Vor allem unter Leistungssportlern sind Depressionen ein Tabuthema. Die Robert-Enke-Stiftung will das ändern und bietet Hilfe an. Alexa Hennings hat die Arbeit der Stiftung beobachtet.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 04.02.2018, 06:04 Uhr - Olympische Winterspiele in Südkorea

Am Freitag beginnen in Pyeongchang die Olympischen Winterspiele. Unter dem Motto "Passion. Connected." soll die Leidenschaft für den Sport und die Offenheit und Freundlichkeit den Gästen gegenüber demonstriert werden. Frank Hollmann hat in Südkorea dem Olympischen Geist nachgespürt.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 28.01.2018, 06:04 Uhr - Rio und das Erbe der Olympischen Spiele

2016 schaute die ganze Welt zwei Wochen lang nach Brasilien. Bei den Olympischen Sommerspielen in Rio versammelte sich die Sportwelt - etwa zehn Milliarden Euro kostete das Abenteuer. Doch was ist davon geblieben? Dieser Frage ist Ivo Marusczyk nachgegangen.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 21.01.2018, 06:04 Uhr - Sport bewegt und bildet

In Zeiten von Smartphone und Computer, in denen sich viele Kinder zu wenig bewegen, wird das Thema "Sport in Bildungseinrichtungen" immer wichtiger. Denn: Sport bedeutet nicht nur Bewegung, sondern auch Bildung. Wie das funktioniert, weiß Astrid Kretschmer.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 14.01.2018, 06:04 Uhr - Einblick in die Welt der Ultras

Sie sind bunt, laut, kreativ und unterstützen ihren Lieblingsverein fanatisch. Ultragruppierungen, also die organisierte lokale Fanszene, genießen durch den Einsatz von Pyrotechnik und anderen Aktionen eher einen schlechten Ruf in der Öffentlichkeit. Friedrich Rößler ist dennoch in ihre Welt eingetaucht.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 29.12.2017, 19:44 Uhr - Speedway: Knatternd über die Sandbahn

Wenn die Motoren aufheulen, die Ampel auf Grün schaltet und die Fahrer mit Vollgas über die Bahn brettern, dann ist Speedwayzeit.In den 80er Jahren pilgerten bis zu 50.000 Fans an die Rennstrecken, um ihrem Idol Egon Müller zuzuschauen. Doch mittlerweile ist es ruhig um die laute Sportart geworden. Friedrich Rößler hat einen Speedwayabend in Wittstock besucht
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 22.12.2017, 19:44 Uhr - Schachboxen: Action und Grips

Allzu viel verbindet Schach und Boxen eigentlich nicht. Und doch - oder gerade deswegen - funktioniert die Kobination dieser beiden Sportarten außerordentlich gut. In Berlin, Kalkutta, London oder Moskau zieht die Sportart regelmäßig mehrere hundert Zuschauer an. Schachboxen ist längst keine Kuriosität mehr, sondern eine echte Sportart. Simon Wenzel zeichnet die Entwicklung des Schachboxens nach.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 17.12.2017, 6:04 Uhr - Ehrenamtliche im Sport

Ohne besondere Menschen mit besonderer Leidenschaft hätten es Sportvereine schwer. Kaum etwas ginge ohne Ehrenamtliche, die jede freie Minute opfern. Fünf solch engagierter Menschen in Berlin und Brandenburg hat Dennis Wiese besucht.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 10.12.2017, 6:04 Uhr - En Garde!

Wer denkt, Fechten sei ein reiner Kampfsport, der irrt. Es ist elegant. Es hat einen besonderen Charme. Und eine lange Tradition. Stephanie Baczyk über eine der ältesten Sportarten der Menschheit, die wahlweise liebevoll als "wettkampfmäßiges Ballett" oder "körperliches Schach" bezeichnet wird.
Download (mp3, 13 MB)

Abseits, 03.12.2017, 6:04 Uhr - Trendsport Angeln

Abschalten, entspannen, entschleunigen. Und das draußen in der Natur. Doch wer schon mal voll beladen den richtigen Angelplatz gesucht, unzählige Schnurmeter abgespult oder einen ganzen Tag lang dicke Fische an die Oberfläche gekurbelt hat, weiß, dass es beim Angeln durchaus sportlich zugeht. Friedrich Rößler über ein boomendes Freizeitvergnügen.
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.