Inforadio Podcast Abgedreht

Podcast: Abgedreht

"Abgedreht" ist das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Es bietet Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten sowie Hintergrundberichte zur deutschen und internationalen Filmpolitik.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Sendung Abgedreht

Hören und herunterladen

Filmfestival ACHTUNG BERLIN (Bild: LimeLight PR)

Abgedreht, 11.04.2019, 19:44 Uhr - Berlin-Brandenburg auf der großen Leinwand

Unter der Überschrift "Made In Berlin-Brandenburg" zeigt das zweitgrößte Berliner Filmfestival "Achtung Berlin - new berlin film award" zum großen Teil lokale und regionale Produktionen - und macht doch ganz großes Kino. Eröffnungsfilm war "Kim hat einen Penis", eine absurde Beziehungskomödie von Regisseur Philipp Eichholtz, mit dem Moderator Jakob Bauer gesprochen hat.
Download (mp3, 13 MB)
Regisseur Philippe de Chauveron©www.imago-images.de/Malte Ossowski/SVEN SIMON

Abgedreht, 04.04.2019, 19:44 Uhr - "Monsieur Claude 2": Noch so lustig wie der erste Film?

Ein reaktionärer Spießer wird auf die Probe gestellt, als alle seine vier Töchter Männer mit Migrationshintergrund heiraten. Mit dieser Grundidee wurde Philippe de Chauverons "Monsieur Claude und seine Töchter" zu einem beeindruckenden Erfolg. Jetzt kommt die Fortsetzung in unsere Kinos. Jakob Bauer lässt Philippe de Chauveron über Vorurteile, Klischees und über Kritik an seiner Regie-Arbeit sprechen. Er schaut außerdem auf das 10. ALFilm - das Arabische Filmfestival Berlin und hat die wichtigsten Neustarts der Kinowoche.

Download (mp3, 13 MB)
Essen: Campino (Andreas Frege), Sänger der Band "Die Toten Hosen" kommt zur Premiere des Dokumentarfilms "Weil du nur einmal lebst - die Toten Hosen auf Tour"© dpa/Caroline Seidel

Abgedreht, 28.03.2019, 19:44 Uhr - Was geht eigentlich bei einer Tour der Toten Hosen hinter den Kulissen ab?

Die Doku "Weil du nur einmal lebst", die jetzt ins Kino kommt, liefert amüsante Antworten und hat Campino und Co. mehrere Monate lang begleitet - in große Stadien, kleine Punk-Clubs bis ins ferne Argentinien. Anke Burmeister lässt Campino in "Abgedreht" über den Film sprechen. Sie schaut außerdem auf den ARD Zweiteiler "Brecht" von Filmmacher Heinrich Breloer und auf die wichtigsten Kino-Neustarts der Woche.
Download (mp3, 27 MB)
Axel Stein als Rainman, Tom Schilling als Oliver und Luisa Wöllisch als Franzi (v.l.n.r.) in einer Szene des Films "Die Goldfische"© Sony Pictures

Abgedreht, 21.03.2019, 19:44 Uhr - "Die Goldfische": Vergnügliche Komödie mit deutscher Star-Besetzung

Reiner Veit lässt Tom Schilling über seine ernsten und nicht ganz so ernsten Rollen zu Wort kommen, stellt die DVD "Das unmögliche Bild" vor und einige der neu anlaufenden Filme dieser Woche präsentiert von Alexander Soyez.

Download (mp3, 13 MB)
David Kross als Bert Trautmann © SquareOne Entertainment

Abgedreht, 16.03.2019, 19:44 Uhr - "Trautmann": Die Geschichte einer Torwart-Legende

Der neue Film von Marcus H. Rosenmüller erzählt die spannende Geschichte des einst gefeierten Torwarts von Manchester City. Reiner Veit schaut außerdem auf die DVD mit der ausgezeichneten US-Serie "Sharp Objects" und auf die Kino-Starts der Woche - vorgestellt von Alexander Soyez.

Download (mp3, 13 MB)
"The Sisters Brothers" JOAQUIN PHOENIX als Charlie Sisters, JOHN C. REILLY als Eli Sisters© imago stock&people/Magali Bragard

Abgedreht, 07.03.2019, 19:44 Uhr - Western-Brüder-Geschichte mit Humor und Situationskomik

In dieser Ausgabe "Abgedreht" blickt Alexander Soyez auf den neuen Film von Doris Dörrie "Kirschblüten und Dämonen" - eine etwas sperrige Fortsetzung des wundervollen Culture-Clash-Films "Kirschblüten - Hanami". Er ist im Gespräch mit John C. Reilly, der in der erfrischenden und facettenreichen Western-Komödie "The Sisters Brothers" an der Seite von Joaquin Phoenix einen Auftragskiller im Oregon der 1850er Jahre spielt. Außerdem schaut er auf die wichtigsten Kino-Neustarts der Woche.
Download (mp3, 13 MB)
Ausschnitt Filmplakat "Hard Powder" © imago/Paradox Films - StudioCanal

Abgedreht, 28.02.2019, 19:44 Uhr - "Hard Powder": Rache für den ermordeten Sohn

Im Fokus der Sendung steht die Serie "McMafia" und im Gespräch ist Alexander Soyez mit Regisseur Hans Petter Moland, der seinen Rachefilm "Einer nach dem Anderen" jetzt noch mal in der US-Version "Hard Powder" gemacht hat - mit Liam Neeson in der Hauptrolle. Wie gewohnt beginnt er mit einer Auswahl der Filmstarts der Woche.

Download (mp3, 13 MB)
Christian Bale attends the Vice Press Conference during the 69th Berlinale International Film Festival Berlin at Grand Hyatt Hotel on February 11, 2019 in Berlin, © imago stock&people/Manuel Romano

Abgedreht, 21.02.2019, 19:44 Uhr - "Vice - Der zweite Mann" - Christian Bale wird zu Dick Cheney

Die Berlinale ist vorbei und zwei der prominentesten Wettbewerbsbeiträge kommen nun in dieser Woche regulär ins Kino: Fatih Akins Aufreger "Der Goldene Handschuh" und Christian Bales Auftritt als US-Vizepräsident Dick Cheney in "Vice". Filmredakteur Alexander Soyez hat mit dem Schauspieler gesprochen.

Download (mp3, 13 MB)
Preise der Internationalen Filmfestspiele Berlin © Richard Hübner/Berlinale 2014

Abgedreht, 16.02.2019, 11:24 Uhr - Die Inforadio-Berlinale-Jury hat getagt

Unsere Kritiker haben den Wettbewerb Revue passieren lassen und ihre Bären vergeben, ehe die Berlinale-Jury ihre Entscheidungen bekannt gegeben hat. Sieben silberne und einen goldenen Bären haben die drei Inforadio-Juroren an die 16 Wettbewerbsfilme verteilt. Und bei einem Bären, dem goldenen waren sie sich alle einig.

Download (mp3, 13 MB)
Netflix, der großen Player auf dem Streaming-Markt © dpa-tmn/Andrea Warnecke

Abgedreht, 14.02.2019, 19:44 Uhr - Netflix: Debatte um Streaming zeitgemäß?

In der dritten Berlinale-Ausgabe von "Abgedreht" beschäftigt sich Reiner Veit mit der kontroversen Diskussion zu Netflix-Filmen auf Festivals, blickt zurück auf Berlinale-Veränderungen der Ära Kosslick, würdigt die große Charlotte Rampling und schaut auf die Kinostarts der Woche.
Download (mp3, 13 MB)
Berlinale 2019 Sektion: Retrospektive Bandits © Olga Film/Rieger

Abgedreht, 09.02.2019, 11:24 Uhr - "Selbstbestimmt. Perspektiven von Filmemacherinnen"

In der zweiten Berlinale-Ausgabe von "Abgedreht" schaut Reiner Veit auf die diesjährige Retrospektive, die Frauenfilme zum Thema hat. Und er spricht über die ersten 15 Jahre des Medienboard Berlin-Brandenburg mit Geschäftsführerin Kirsten Niehuus.
Download (mp3, 14 MB)
Berlin: 69. Berlinale: Bill Nighy, britischer Schauspieler, fotografiert mit seinem iPhone während des Photocalls zum Film «The Kindness of Strangers»© dpa/Christoph Soeder

Abgedreht, 07.02.2019, 19:44 Uhr - Modernes Großstadt-Märchen: "The Kindness of Strangers"

Reiner Veit begrüßt zur ersten Berlinale-Ausgabe von "Abgedreht" - mit einem Rückblick auf 40 Jahre Panorama, einem Portrait der Jurypräsidentin Juliette Binoche und einem Gespräch mit Bill Nighy. Der großartige Schauspieler ist im Eröffnungsfilm "The Kindness of Strangers" von Lore Scherfig zu sehen, einem Film fürs Herz, meint auch Berlinale-Kritikerin Barbara Wiegand.
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.