Inforadio Podcast Abgedreht

Podcast: Abgedreht

"Abgedreht" ist das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Es bietet Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten sowie Hintergrundberichte zur deutschen und internationalen Filmpolitik.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Sendung Abgedreht

Hören und herunterladen

Halldora Geirhardsdottir als Halla/Asa in eine Szene des Films "Gegen den Strom" © Pandora Film

Abgedreht, 13.12.2018, 19:44 Uhr - "Gegen den Strom": Isländischer Charme und Protestaufruf

Alexander Soyez lädt ein zu einem Gespräch mit dem Regisseur Benedikt Erlingsson, hat Nachrichten aus der europäischen, deutschen und Berliner Filmwelt und schaut genauer auf die Dokumentation "RBG". Überraschendster Film der Woche ist für ihn der neue Spider-Man-Film.

Download (mp3, 13 MB)
Alba August als junge Astrid in einer Szene des Films "Astrid" © DCM/Erik Molberg Hansen

Abgedreht, 06.12.2018, 19:44 Uhr - Astrid Lindgren: Erste große Kinorolle für Alba August

Alexander Soyez stellt in dieser Ausgabe "Abgedreht" die schwedische Schauspielerin Alba August vor, die sich durch die Netflix Serie "Rain" und jetzt durch "Astrid", die Hommage an Astrid Lindgren, in die vorderste Reihe gespielt hat. Er würdigt die Filmkomponistin Dascha Dauenhauer, die gleich zwei Mal beim Deutschen Filmmusikpreis 2018 ausgezeichnet wurde und wirft einen Blick auf die Neustarts der Woche.
Download (mp3, 13 MB)
Otto Waalkes spricht den Grinch in seinem neuen Film ; fotografiert beim Interview im Kino UCI Luxe am Mercedesplatz in Berlin-Friedichshain-Kreuzberg © imago/Thilo Rückeis TSP

Abgedreht, 29.11.2018, 19:44 Uhr - Otto Waalkes als Weihnachtsmuffel: "Der Grinch"

Alexander Soyez spricht mit Otto Waalkes über den neuen Animationsfilm "Der Grinch", gratuliert Agnieszka Holland zum 70sten und trauert um die italienische Filmlegende Bernado Bertolucci.

Download (mp3, 13 MB)
Premiere "So viel Zeit" Filmplakat, im Kino der Kulturbrauerei in Berlin am 14.11.2018 © imago/Ralf Mueller

Abgedreht, 22.11.2018, 19:44 Uhr - Musikdrama mit Star-Besetzung: "So viel Zeit"

Alexander Soyez lädt ein zu einem Gespräch mit Jürgen Vogel über den Film "So viel Zeit". Außerdem schaut er auf das "13. Around the World in 14 Films" und spricht mit dem Festivalleiter Bernhard Karl und hat wie immer die wichtigsten Filmstarts dieser Woche im Überblick.
Download (mp3, 13 MB)
Toni Servillo als Berlusconi und Elena Sofia Ricci als Veronica Lario in einer Szene des Films "Loro - Die Verführten" © DCM/Gianni Fiorito

Abgedreht, 17.11.2018, 11:24 Uhr - Wundervoll und wundersam: Berlusconi-Biografie "Loro"

Zwei Filmgrößen sind in dieser Woche gestorben: der Schauspieler Rolf Hoppe und die Drehbuchlegende William Goldman. Alexander Soyez würdigt beide am Ende dieser Ausgabe von "Abgedreht". Zuvor spricht er mit Paolo Sorrentino und Toni Servillo über "Loro“, einer bestechenden Mischung aus Berlusconi-Biographie und märchenhaftem Italien-Rausch.
Download (mp3, 13 MB)
Toni Servillo als Berlusconi und Elena Sofia Ricci als Veronica Lario in einer Szene des Films "Loro - Die Verführten" © DCM/Gianni Fiorito

Abgedreht, 15.11.2018, 19:44 Uhr - Wundervoll und wundersam: Berlusconi Biografie "Loro"

Alexander Soyez beschäftigt sich mit dem großen Europäischen Kino. Er schaut auf den Film "Loro - Die Verführten" und spricht dazu mit dem Regisseur Paolo Sorrentino und dem Darsteller Tony Servillo. Außerdem stellt er den Film "Woman at War" vor und wirft einen Blick nach China auf den von der Kritik gefeierten Film "An Elephant Sitting Still".

Download (mp3, 13 MB)
Hans Löw als Armin in einer Szene des Films "In my room" © Pandora Film

Abgedreht, 08.11.2018, 19:44 Uhr - Robinson in der Provinz: Ulrich Köhlers "In My Room"

Alexander Soyez stellt den Filmmacher Ulrich Köhler vor, der es mit seinem Film "In my Room" in diesem Jahr das erste Mal nach Cannes geschafft hat. Er erinnert an den Filmkomponisten Francis Lai und empfiehlt die Serie "Im Angesicht des Verbrechens" von Dominik Graf.
Download (mp3, 13 MB)
The Cakemaker (Bild: Tim Kalkhof) © Karma Films

Abgedreht, 01.11.2018, 19:44 Uhr - Israelische Kinokunst und Ostdeutsche Filmgeschichte

Reiner Veit geht mit der Doppel-DVD "Babelsberger Freiheiten" auf die Suche nach außergewöhnlichen Filmen der HFF "Konrad Wolff", stellt den Filmemacher Ofir Raul Graizer vor, der mit "The Cakemaker" gerade seinen ersten Langfilm abgeliefert hat und lässt Alexander Soyez einen Blick auf die Neustarts der Woche werfen.

Download (mp3, 13 MB)
Filmszene Intrigo Benno Fürmann als David Moerk © 20th Century Fox

Abgedreht, 25.10.2018, 19:44 Uhr - Tod und Schuld - Håkan Nessers Roman "Intrigo" im Kino

Wahrheit oder Erfunden? Oder beides? Und das als Krimi über das Geschichten erzählen. Håkan Nesser kennt sich damit aus und schrieb vor 20 Jahren die Kurzgeschichte "Intrigo - Tod eines Autors", die als Vorlage für den Auftakt einer Nesser Kino-Trilogie diente. Mehr darüber im Kino-Gespräch mit ihm.

Download (mp3, 13 MB)
Iris Berben als Dorothea in einer Szene des Films «Der Vorname» © dpa/Constantin Film

Abgedreht, 18.10.2018, 19:44 Uhr - Französische Komödie fürs deutsche Wohnzimmer

Namen können zwar die Welt nicht verändern, aber wenn die Welt klein und der Name schlimm genug ist, dann kann schon einiges durcheinander geraten - wie in Sönke Wortmanns "Der Vorname". Alexander Soyez hat mit ihm gesprochen.

Download (mp3, 13 MB)
Logo: INFOradio (Quelle: rbb)

Abgedreht, 11.10.2018, 19:44 Uhr - Spiel mit der Angst im Thriller "Abgeschnitten"

Es gilt Angst zu machen. Zumindest bei "Abgeschnitten", der Verfilmung von Sebastian Fitzeks gleichnamigen Bestseller. Über den Film und den Sinn der Angst hat Alexander Soyez sich mit Sebastian Fitzek unterhalten.
Download (mp3, 13 MB)
Logo: INFOradio (Quelle: rbb)

Abgedreht, 04.10.2018, 19:44 Uhr - Vom Leben Gerhard Richters - eine Fiktion

Florian Henckel von Donnersmarck ist im Gespräch mit Alexander Soyez. Hans Zimmer hat das Bundesverdienstkreuz bekommen. Die Filmstarts der Woche: Henckel von Donnersmarcks "Werk ohne Autor".
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.