Headerbild Kultur
colourbox

Mehr zum Thema

Aktuelle Beiträge

Illustration: Theater der Zukunft Digitales Theater Inklusion (Bild: dpa/ picture alliance/ Marc Romanelli/ Blend Images)
dpa/ picture alliance/ Marc Romanelli/ Blend Images

Wie sieht das Theater der Zukunft aus?

Wer seit Ausbruch der Corona-Krise nicht auf Theater verzichten wollte, war auf das Internet angewiesen. Wie könnte aber die Zukunft der Bühnen aussehen? Kulturreporterin Ute Büsing hat darüber mit Franziska Werner von den Berliner Sophiensälen und Thomas Ostermeier von der Schaubühne gesprochen.

  • Kultur im Inforadio

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Die Kulturredaktion

  • Kultur-Podcasts

Symbolbild: Mitglieder des Staats- und Domchores singen auf den Stufen vor dem Berliner Dom nach einem Gottesdienst (Bild: dpa)
dpa

Sommersingen der Berliner Domkantorei

Das Singen in geschlossenen Räumen ist für Chöre wegen der Corona-Ansteckungsgefahr verboten. Auf den Domstufen am Lustgarten geht das aber und so singen Mitglieder der Berliner Domkantorei dort Choräle und Volkslieder zum Sommerabend. Lennart Garbes berichtet von der Auftaktveranstaltung.

Weitere Kulturbeiträge

Szene aus dem Musical Hamilton (Bild: picture alliance / Everett Collection)
picture alliance / Everett Collection

Broadway-Musical "Hamilton" jetzt auf Disney+

Die Broadway-Theater in New York bleiben wegen des Coronavirus weiter geschlossen. Aber eine der erfolgreichsten Shows wird jetzt trotzdem gezeigt: das Musical "Hamilton" - und zwar in der Streaming-Plattform Disney+. USA-Korrespondentin Katharina Wilhelm berichtet.

Ausstellung „Swim City“ im DAZ (Quelle: DAZ/Leon Lenk)
DAZ/Leon Lenk

Flussbaden - so geht's: Ausstellung "Swim City"

Schwimmen in der Spree - ein Berliner Verein kämpft schon seit 2012 dafür, dass das möglich wird. In anderen Städten ist das Flussbaden schon möglich, wie die Ausstellung "Swim City" im Deutschen Architekturzentrum in Berlin Mitte zeigt.

Archiv: Der italienische Filmkomponist und Dirigent Ennio Morricone zeigt bei der 79. Oscar-Verleihung seine Trophäe (Bild: dpa)
dpa

Komponist Ennio Morricone ist gestorben

Ennio Morricone ist tot - der legendäre italienische Komponist ist im Alter von 91 Jahren in Rom gestorben. Er hat so viele Filme orchestriert - am berühmtesten bleibt aber wohl für immer "Spiel mir das Lied vom Tod". Italien-Korrespondentin Lisa Weiß erinnert an ihn.

Kinosaal im Zoo Palast Berlin foto: Frank Sorge/imago stock&people
Frank Sorge/imago stock&people

Filmtheater oder Heimkino - wie geht es weiter?

Endlich kann man Filme wieder auf der großen Leinwand sehen. Oder haben sich alle schon ans Heimkino gewöhnt? Wie sieht die Zukunft des Kinos aus und wohin wird sich der Film entwickeln? Inforadio-Kinoexperte Alexander Soyez wagt gemeinsam mit Vertretern der Branche einen Blick in die cineastische Glaskugel.

ARCHIV - 13.07.2019, Brandenburg, Rheinsberg: Das Schloss Rheinsberg
picture alliance/Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Eröffnung des Musiksommers Rheinsberg

Am Wochenende ist der "Musiksommer in Rheinsberg 2020" gestartet. Auf dem Programm standen unter anderem auch Liederabende mit Kompositionen von Beethoven, Schubert oder die "La Traviata" vom italienischen Produzenten Franco Zeffirelli. Kulturreporter Claus Fischer war dabei.

Das historische Schloss in Schwante Schwante - historisches Schloss
imago images / Rech

Open-Air-Ausstellung im Havelland: Der Skulpturenpark Schwante

Das Schlossgut Schwante liegt mitten im Wald im Havelland und war über die Jahrhunderte hinweg Guts- und Wohnhaus für verschiedene Familien. Die derzeitigen Besitzer haben den Schlosspark zum Kulturort gemacht: Kulturreporter Oliver Kranz hat sich die Open-Air-Ausstellung "Skulptur und Natur" angeschaut.

Dattelpalme in Marokko, Dattel-Palme (Phoenix dactylifera),
imago images / blickwinkel

Zainab Fasiki: Comics gegen Sexismus in Marokko

Zainab Fasiki zeichnet am liebsten nackte Frauenkörper und sorgt damit seit Jahren für Furore. In ihrem Heimatland Marokko ist das ein Tabu. Mit ihrem Comicbuch "Hshouma - Schande" tourte sie auch durch Buchläden in Marokko. Dunja Sadaqi, Nordwestafrika-Korrespondentin, hat die Autorin getroffen.

Sofia Portanet © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Sofia Portanet - "Germany's next international popstar"

Viele vergleichen sie mit Nina Hagen, die BBC sieht in ihr "Germany's next international popstar": Sofia Portanet aus Berlin. Henrike Möller hat sich ihr Konzert im Livestream bei Culture Cast angesehen.

Kultur-Sendungen am Wochenende

RSS-Feed
  • Abgedreht
    Colourbox

    Abgedreht

    Das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten.

  • Aufgegabelt
    Colourbox

    Aufgegabelt

    Reiner Veit blickt in die Kochtöpfe der Küchenchefs. Die Sendung für alle, die möglichst viel erfahren wollen über Essen, Trinken und die hohe Kunst des Kochens.

  • Quergelesen
    Colourbox

    Quergelesen

    Das Literatur-Magazin bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen.

  • Geschichte
    Colourbox

    Geschichte

    Vergangenheit aus der Nähe betrachtet: Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. 

RSS-Feed