Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI), äußert sich zusammen mit einer Gebärdendolmetscherin (r) bei einer Pressekonferenz im fast leeren Hörsaal des Robert Koch-Instituts zum Stand der Verbreitung des Coronavirus in Deutschland (Bild: dpa)
dpa
Bild: dpa

- "Es ist offen, wie sich die Epidemie entwickelt" - RKI-Lagebericht vom 25.03.

Die Fälle der Infektionen und der Todesfälle durch das Coronavirus in Deutschland nehmen weiter zu, aber auch die der Genesenen. Man stehe dennoch aber am Anfang der Pandemie, betont der RKI-Präsident Lothar Wieler. Unklar sei bisher, ob die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung greifen.

   

Auch auf inforadio.de

Abgesperrter Spielplatz in Berlin
imago images / Stefan Zeitz

Virus und Lungenkrankheit - Coronavirus und die Folgen

Das Coronavirus bestimmt mittlerweile den Alltag der meisten Menschen. Inforadio hat Hintergründe, praktische Tipps und Wissenswertes rund um das Coronavirus gesammelt. Wir sprechen regelmäßig mit Expert*innen aus allen relevanten Bereichen dazu und berichten über das Leben mit dem Virus.