Thomas Hollmann (Bild: Dieter Freiberg)

- Thomas Hollmann

Sportredakteur, Kolumnist

Aufgewachsen auf münsterländischen Fußballplätzen, zog es mich zur weiteren Bildung ins hügelige Heidelberg, wo ich mein Hollandrad gegen ein topographisch tauglicheres Rennrad eintauschte und Zeitungsredakteur wurde.
Das Rennrad nahm ich mit nach Berlin (West) und fuhr damit die Havelchaussee auf und ab. Des Öfteren fuhr ich auch zum Sender Freies Berlin, um mich in die Geheimnisse des Radiomachens einweihen zu lassen. Dann fiel die Mauer und ich ging in den Osten. Was der Neuen Zeit nicht gut bekam. Die Zeitung wurde ein Jahr nach meinem Eintreffen eingestellt. Woraufhin ich mich ins Ausland absetzte. In Frankreich lernte ich journalistisch dies und das, am Ende aber war ich wieder in Berlin und beim Radio. Denn das mag ich beides sehr. Und natürlich: Rennradfahren auf der Havelchaussee.

Die letzten Beiträge von Thomas Hollmann

RSS-Feed
  • Kondome auf Gurken (Bild: imago)

    Grüner Lust-Zuwachs

    Die SPD jagt in die Höhe - und die Grünen schmieren ab. Diesen Umfrage-Trend wollen die Grünen in Nordrhein-Westfalen stoppen, stehen im Mai doch Landtagswahlen an. Und da setzt die Öko-Partei voll auf Gefühl - hat unser Kolumnist Thomas Hollmann mit Unbehagen festgestellt.

  • Schwarzes Loch (Bild: colourbox.com)

    Planetaler Kannibalenkrebs

    Schwarzen Löchern werden sagenhafte Kräfte nachgesagt, aber gesehen hat noch nie jemand eines. Bis jetzt. Astro-Physiker hoffen, im April das erste Bild eines Schwarzen Loches machen zu können. Kolumnist Thomas Hollmann bezweifelt allerdings den Erkenntnisgewinn einer derartigen Aufnahme.

  • Container stehen am 14.03.2017 in Bonn (Nordrhein-Westfalen) vor dem Bonn-Center. (Bild: Oliver Berg/dpa)

    Bonn und weg

    In Bonn wird am Sonntag ein Wahrzeichen der alten Bundeshauptstadt in die Luft gesprengt. Für das 60 Meter hohe "Bonn-Center" im ehemaligen Regierungsviertel gibt es keine Verwendung mehr. Kolumnist Thomas Hollmann warnt aber vor Berliner Schadenfreude.

  • Man kennt sie nur mit Make-Up: Daniela Katzenberger (Bild: imago/Revierfoto)

    Ungeschminkte Promis

    Es ist der neue Trend: Promis schminken sich nicht mehr. Oder zumindest weniger. So hat sich Barbara Schöneberger ohne Make Up für ein Magazin ablichten lassen. Und auch im Fernsehen zeigen Stars und Sternchen ein ganz neues Gesicht - hat unser Kolumnist Thomas Hollmann beobachtet.

  • Liebesschlösser hängen am 05.02.2017 in Berlin am Geländer der Weidendammer Brücke an der Friedrichstraße, Quelle: Paul Zinken, dpa

    Valentinstag und Liebesschlösser

    Heute ist Valentinstag. Und Inforadio-Kolumnist Thomas Hollmann befürchtet, die Verliebten begehen ihren Tag auch in Berlin.


Auch auf Inforadio.de

Mops vor dem Berliner Dom (Bild: imago)

Hundert Sekunden Leben

Renée Zucker und Thomas Hollmann filtern mit wachen Sinnen hundert Sekunden aus dem Leben und stellen sie uns vor: Prägnant, verspielt und auf den Punkt.

Hertha BSC - Olympiastadion (Bild: dpa)

- Sport im Inforadio

Ergebnisse, Interviews, Sieger und Verlierer des Tages. Dazu am Wochenende Fußball satt: Erste und zweite Liga live, natürlich mit der Bundesliga-Konferenz und dem Tippspiel.