Thomas Hollmann (Bild: Dieter Freiberg)

- Thomas Hollmann

Sportredakteur, Kolumnist

Aufgewachsen auf münsterländischen Fußballplätzen, zog es mich zur weiteren Bildung ins hügelige Heidelberg, wo ich mein Hollandrad gegen ein topographisch tauglicheres Rennrad eintauschte und Zeitungsredakteur wurde.
Das Rennrad nahm ich mit nach Berlin (West) und fuhr damit die Havelchaussee auf und ab. Des Öfteren fuhr ich auch zum Sender Freies Berlin, um mich in die Geheimnisse des Radiomachens einweihen zu lassen. Dann fiel die Mauer und ich ging in den Osten. Was der Neuen Zeit nicht gut bekam. Die Zeitung wurde ein Jahr nach meinem Eintreffen eingestellt. Woraufhin ich mich ins Ausland absetzte. In Frankreich lernte ich journalistisch dies und das, am Ende aber war ich wieder in Berlin und beim Radio. Denn das mag ich beides sehr. Und natürlich: Rennradfahren auf der Havelchaussee.

Die letzten Beiträge von Thomas Hollmann

RSS-Feed
  • Hippies in einem Park im August 1967 (Bild: imago/ITAR-TASS)
    imago/ITAR-TASS

    Summer of Love

    Der Sommer 1967 wird auch "Summer of Love" genannt, weil er als die Geburtsstunde der Hippie-Bewegung gilt. Und da wundert sich Kolumnist Thomas Hollmann, warum das 50-jährige Liebes-Jubiläum nirgendwo begangen wird.

  • Papst Franziskus (r) freut sich auf dem Petersplatz (Vatikan) über ein Schild mit der Aufschrift "Vietato Lamentarsi" (Kein Jammern), das der Psychologe und Motivationsredner Salvo Noé in der Hand hält. (Bild: Salvo Noé/dpa)
    Salvo Noé/dpa

    Päpstliche Gebote

    Der Papst hat offensichtlich keine Lust auf Nörgler. Wie die italienische Zeitung La Stampa berichtet, hat Franziskus ein Schild an der Tür seines Arbeitszimmers anbringen lassen, Aufschrift: "Jammern verboten". Kolumnist Thomas Hollmann fragt sich nach dem Sinn der Botschaft.

  • Die Jury-Mitglieder der zweiten Staffel der RTL II-Castingshow "Curvy Supermodel"
    RTL II, Magdalena Possert, dpa

    Und wieder eine Castingshow

    Am Montag startet bei RTL II eine neue Staffel von "Curvy Supermodel". Und da ist der Name Programm: Etwas molligere, junge Frauen hoffen, in der Castingshow einen Model-Vertrag ergattern zu können. Kolumnist Thomas Hollmann hält dieses Sendekonzept für fragwürdig.

  • Der Kasperl der Augsburger Puppenkiste sitzt auf einer Holzkiste
    dpa

    Verkehrserziehung mit Kasperl

    Ein Gründungsmitglied der Augsburger Puppenkiste regelt künftig den Verkehr in der Fugger-Stadt. Der Kasper wird am Freitag auf einer Fußgängerampel aufleuchten. Und da fragt sich unser Kolumnist Thomas Hollmann, ob es dem klassischen Ampelmännchen an der nötigen Regionalität fehlt.

  • Blaualgen-Belag auf Kies (Bild: imago/blickwinkel)
    imago/blickwinkel/G. Czepluch

    Geisel der Natur

    Soll man nun schwimmen im Tegeler See? Oder besser doch nicht? Seit drei Hunde am Gift einer umher treibenden Blaualge gestorben sind, ist die Ungewissheit groß. Das Landesamt für Gesundheit gibt zwar Entwarnung. Aber bei Kolumnist Thomas Hollmann hat sich die Angst vor der Natur bereits festgefressen.


Auch auf Inforadio.de

Mops vor dem Berliner Dom (Bild: imago)

Hundert Sekunden Leben

Renée Zucker und Thomas Hollmann filtern mit wachen Sinnen hundert Sekunden aus dem Leben und stellen sie uns vor: Prägnant, verspielt und auf den Punkt.

Hertha BSC - Olympiastadion (Bild: dpa)
dpa

- Sport im Inforadio

Ergebnisse, Interviews, Sieger und Verlierer des Tages. Dazu am Wochenende Fußball satt: Erste und zweite Liga live, natürlich mit der Bundesliga-Konferenz und dem Tippspiel.