Sabina Matthay [Foto: Annette Koroll]

- Sabina Matthay

Moderatorin von Zwölfzweiundzwanzig - Das Inforadio Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay

Zum Hörfunk-Journalismus kam ich per Zufall und bin aus Überzeugung dabei geblieben. Zunächst ab 1990 als Redakteurin und Moderatorin beim Deutschen Dienst des BBC World Service in London. Dann 1994 bei MDR Info (damals noch in Leipzig), seit 1995 bei Inforadio (damals noch von SFB und ORB).

Es folgten Einsätze als Auslandskorrespondentin für den ARD-Hörfunk: von 2001bis 2006 berichtete ich aus London. Mehreren Einsätzen im Studio Tel Aviv schlossen sich vier Jahre als ARD-Südasienkorrespondentin mit Sitz in Neu Delhi an. Als Moderatorin von "Zwölfzweiundzwanzig" kann ich also auf einen reichen Schatz an Erfahrungen zurückgreifen. Die Neugier auf Neues aber bleibt.