Miriam Berger, Nachrichten (Bild: Dieter Freiberg)
Bild: (Bild: Dieter Freiberg)

- Miriam Berger

Nachrichten

Eine echte Kieler Sprotte wie ich hat Fernweh. Nach einer Klassenreise stand für mich fest: Berlin, Berlin, ich gehe nach Berlin. Hier spüre ich den Puls der Zeit, hier gibt es ein facettenreiches Kulturangebot, hier werden die politischen Entscheidungen getroffen. Nach meinem Studienabschluss zog ich deshalb auch umgehend aus der Provinz in die Hauptstadt. Seit 2001 arbeite ich als Nachrichtenredakteurin und Sprecherin beim rbb. Bei einem Informationsprogramm wie inforadio mitwirken zu dürfen, empfinde ich als großartig. Denn als Literaturwissenschaftlerin liebe ich das Wort, als Historikerin ist es für mich ein Herzensanliegen, seriös Wissen zu vermitteln.

Mein zweites Standbein habe ich beim NDR-Fernsehen in Hamburg. Erste Erfahrungen „on air“ und als Reporterin habe ich während des Studiums bei verschiedenen Privatradios und Zeitungen gesammelt. Vor einigen Jahren lernte ich durch einen Abstecher zum Schweizer Radio, dass es manchmal auch schön sein kann, wenn sich die Welt etwas langsamer dreht. Ansonsten mag ich es, Neues und Altes zu entdecken: ich durchstöbere regelmäßig Flohmärkte, lese und reise gern. Als frühere Leistungssportlerin betätige ich mich zudem in meiner Freizeit regelmäßig sportlich, jahrelang bin ich Marathon gelaufen, jetzt spiele ich Golf.

Auch auf Inforadio.de

US-Präsident Barack Obama empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 02.05.2014 im Oval Office im Weißen Haus in Washington (USA). (Bild: dpa)
dpa

Nachrichten

Mit Inforadio sind Sie rund um die Uhr besser informiert: Hier finden Sie die Nachrichten der aktuellen Stunde, einen Überblick über das Wichtigste der vergangenen sieben Tage sowie Wetter und Verkehrs-Informationen.