Wirtschafts-Redakteur Karsten Zummack (Bild: Dieter Freiberg)
Bild: (Bild: Dieter Freiberg)

- Karsten Zummack

Wirtschaftsreporter

Im bewegenden Jahr 1968 in Berlin geboren, bin ich Anfang der 90er Jahre zum Radio gekommen. Blut geleckt habe ich bei meiner ersten Station DT-64. Nach einem kurzen Abstecher zur privaten Konkurrenz habe ich vor allem für Antenne Brandenburg gearbeitet.
In Zeiten des großen Börsenbooms kurz vor der Jahrtausendwende wechselte ich zum Inforadio, arbeite hier als Reporter in der Wirtschaftsredaktion. Zu hören bin ich meist kurz nach halb mit Berichten aus der internationalen, deutschen und auch regionalen Wirtschaft.

Die letzten Beiträge von Karsten Zummack

RSS-Feed
  • Themenwagen beim Autokorso, Proteste gegen Werksschließungen bei Siemens
    Karsten Zummack/Inforadio

    Proteste bei Siemens

    Siemens-Mitarbeiter müssen gerade sehr stark sein. Das Unternehmen hat angekündigt, 7.000 Jobs weltweit zu streichen, 900 alleine in Berlin. Dagegen protestieren Beschäftigte des Unternehmens schon seit dem frühen Donnerstag-Morgen. Sie fuhren in einem Autokorso vom Dynamowerk in Berlin-Spandau in den Stadtteil Neukölln. Dort tagen die Betriebsräte des Unternehmens.  

  • Prignitzer Kunstmacher
    rbb/Karsten Zummack

    Mit kreativer Handarbeit auf Erfolgskurs

    Spaß am Nähen, Sägen, Stricken, Malen, Basteln! Selbermachen ist wieder angesagt - eine Art Gegenbewegung zu Discountereinkauf, Hightech und Industrie 4.0. Viele Handwerker und Hobbybastler in der Region haben daraus eine Geschäftsidee entwickelt, tingeln gerade jetzt zum Jahresende über Kreativ-, Mittelalter- und Weihnachtsmärkte. Karsten Zummack hat einige von ihnen auf den Brandenburger Kreativtagen getroffen.

  • Ein Mann repariert seinen Trabant
    dpa-Zentralbild

    60 Jahre Trabant - ein Geburtstagsgruß

    Begehrt, berühmt, belächelt: Am 7. November 1957 - genau vor 60 Jahren - lief im sächsischen Zwickau der erste Trabant vom Band. Massenkompatibel ist der Kleinwagen nach dem Ende der DDR nicht mehr, die Produktion längst eingestellt. Trotzdem hat er auch noch heute eine treue Fangemeinde. Karsten Zummack blickt auf sechs Jahrzehnte Trabi.

  • Fertigungshalle der Fräserei Körber & Körber in Birkenwerder
    rbb Inforadio/Karsten Zummack

    Vernetztes Brandenburg

    Die Metallfräsen werden per Computer angesteuert, Roboter übernehmen die Produktion, Daten werden automatisch versendet, Werbetafeln aus der Ferne beobachtet: Industrie 4.0 und Digitalisierung greifen um sich. Karsten Zummack hat sich in Unternehmen der Region umgesehen, die bereits auf die neuen Trends setzen. Wo liegen die Chancen, wo die Risiken, wo die Hürden der neuen Entwicklungen? Um märkische Unternehmen im digitalen Wandel geht es in dieser Ausgabe "Apropos Wirtschaft".


Auch auf Inforadio.de

Zentrale Deutsche Börse (Bild: dpa)
dpa

Wirtschaft aktuell

Überregional kompetent - Regional vor Ort. Die Wirtschaft im Inforadio wagt Tag für Tag diesen Spagat mit Hintergrund-Informationen, aktuellen Berichten, Live-Gesprächen, Ratgebern und Börsenhighlights. Stündlich jeweils fünf Minuten nach halb ist Zeit für "Wirtschaft aktuell" im Inforadio.