Sport im Inforadio

Aktuell

Jürgen Klopp mit seinem Spielern Sadio Mane
PA Wire

CL-Qualifikation gegen Hoffenheim - Freie Bahn für Liverpool?

Mit einem Erfolg der Hoffenheimer ist kaum zu rechnen - weil sich Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp entwickelt hat und ganz einfach stark ist. Und diese Stärke will das Team auch heute abend im wichtigen Heimspiel zeigen. Aus Liverpool berichtet Inforadio-Korrespondent Thomas Spickhoven.

Berliner Fußball

Karim Rekik (l.) im Kampf um den Ball
dpa

Hertha BSC - Die Null steht dank Rekik

Hertha BSC scheint sich über den Sommer gut verstärkt zu haben. Matthew Leckie erzielte am vergangenen Wochenende gleich zwei Treffer gegen Stuttgart. Und auch Karim Rekik gab ein mehr als solides Debüt. Inforadio-Sportreporter Jakob Rüger über einen Mann, der großen Anteil an der Null in Herthas Spiel hat.

Bald für die Union auf dem Feld: Ex-Schalker Atsuto Uchida
imago/pmk

Uchida kommt vom FC Schalke 04 - Union: Entertainer mit Abwehrproblemen?

Der 1. FC Union belegt nach dem dritten Spieltag nun Platz sechs - hat am Montag aber noch einen neuen Spieler verpflichtet. Von Schalke 04 kommt mit dem Japaner Atsuto Uchida ein Rechtsverteidiger. Den können die Köpenicker gut gebrauchen. Zum Saisonstart hapert es nämlich noch in der Abwehr, hat unser Inforadio-Reporter Jacob Rüger festgestellt.

Frauen-Fußball

Szene aus der letzte Saison: Turbine-Spielerin Caroline Siems am Ball
Beautiful Sports

Saison-Vorbereitung - Turbine Potsdam: Angriff auf das "obere Drittel"

Hertha BSC, Union und Energie Cottbus haben einen sehr guten Saisonstart hingelegt, die erfolgreichste Fußballmannschaft aus der Region befindet sich allerdings noch in der Vorbereitung: Für die Frauen von Turbine Potsdam geht es erst in knapp zwei Wochen los – Inforadio-Sportreporter Friedrich Rößler hat die Fußballerinnen beim Training in Potsdam beobachtet.

"Wahre Worte"

Mehr Fußball

Blindenfußball
imago/Sebastian Wells

Behindertensport - Blindenfussball - Die etwas andere Europameisterschaft

Am Anhalter Bahnhof in Berlin, gleich neben dem Tempodrom, wird in den kommenden Tagen Fußball gespielt. Das Besondere daran: die Spieler sehen nichts. Und Applaus ist unerwünscht. Inforadio-Reporter Jakob Rüger berichtet von der Europameisterschaft im Blindenfußball, die erstmals in Berlin stattfindet.

Marathonwette 2017

ie erste Gruppe ist gestartet. (Bild: Dieter Freiberg/rbb)
Dieter Freiberg/rbb

Nach der Quali im Mommsenstadion - Die Inforadio-Marathonwette 2017

42 Kilometer - 42 Läufer - ein Ziel: Schneller sein als der Schnellste beim Berlin-Marathon! Auch 2017 schickt Inforadio wieder eine Staffel von Hörerinnen und Hörern auf die Strecke, um im Team die Zeit des Marathon-Siegers zu schlagen. Am 23. Juni haben sich unsere Bewerber schon mal warmgelaufen und sich einem ersten Form-Check unterzogen. Im Rahmen des "Mittsommernachts-Sportfestes" des SCC im Berliner Mommsenstadion konnten sie - angefeuert von Freunden und Verwandten - zeigen, wie schnell sie die nötigen 1000 Meter zurücklegen können. Und ab jetzt wird das Team zusammengestellt.

  • Sport im Inforadio

  • Fußball live

  • Das Inforadio-Fußball-Team

Aktuelle Nachrichten von sportschau.de

RSS-Feed
  • Englands Nationalspielerin Eniola Aluko am Ball

    Fußball 

    Rassismus-Vorwürfe im englischen Frauenfußball

    Eniola Aluko hat schwere Vorwürfe erhoben: Die 102-fache englische Fußball-Nationalspielerin spricht von Mobbing, Diskriminierung und Rassismuss und klagt Nationaltrainer und Verband an.
  • Kaderabek (r.) will mit Hoffenheim in Liverpool überraschen.

    Fußball 

    Liverpool gegen Hoffenheim - Anfield-Fluch und erfolgreiche Rotation

    1899 Hoffenheim will nach der Niederlage im Hinspiel in Liverpool den Traum von der Champions League doch noch wahr werden lassen. Fakten zum Playoff-Spiel an der legendären Anfield Road.
  • Julian Nagelsmann bereitet Hoffenheim auf das Duell mit Liverpool vor

    Fußball 

    Nagelsmann spürt Vorfreude statt Ehrfurcht

    Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann spekuliert im Rückspiel der Champions-League-Playoffs beim FC Liverpool auf eine frühe Führung - um den Druck an den Gegner weiterzugeben.
  • Eljero Elia

    Fußball 

    Sevilla zittert sich in die Gruppenphase

    Nach einer Führung geriet der FC Sevilla im Play-off-Rückspiel der Champions League noch in Bedrängnis. Nizza musste sich Neapel beugen und Marko Marin war Piräus' Held des Abends.
  • Trainer Michael Roth schwört sein Team ein

    Handball 

    Melsungen will den nächsten Schritt machen

    Die MT Melsungen hat auf dem Transfermarkt kräftig zugeschlagen und gilt vor dem Start der neuen Saison in der Handball-Bundesliga als Geheimfavorit. Davon will der Klub selbst nichts wissen - doch er hat einen Plan.
  • Tauschen mal eben die Trikots: Kyrie Irving (rechts) und Isaiah Thomas

    Basketball 

    Irving und Thomas tauschen die Teams

    Auf einmal ging alles ganz schnell: In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist Allstar Kyrie Irving vom Vizemeister Cleveland Cavaliers zu den Boston Celtics gewechselt, Isaiah Thomas ging dafür den umgekehrten Weg.
  • Maik Walpurgis

    Fußball 

    Ingolstadt entlässt Trainer Walpurgis

    Zweitligist FC Ingolstadt 04 hat aus seinem Fehlstart die Konsequenzen gezogen und Trainer Maik Walpurgis entlassen. Der Nachfolger steht schon fest.
  • Anja Mittag

    Fußball 

    Anja Mittag beendet Karriere im Nationalteam

    Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft verliert eine ihrer größten Spielerinnen: Anja Mittag hat ihren Rücktritt erklärt.
  • Wayne Rooney

    Fußball 

    Wayne Rooney - aufgestiegen in den 200-Tore-Olymp

    Englands früherer Stürmerstar Wayne Rooney hat gegen Manchester City sein 200. Premier-League-Tor geschossen. Das schaffte vor ihm nur ein einziger Spieler.
  • Aus Solidarität mit Quarterback Kaepernich knien einige Spieler der Cleveland Browns

    Mehr Sport 

    NFL - Rassismus-Proteste werden größer

    Die Proteste in der NFL spitzen sich immer weiter zu. Kurz vor Beginn der neuen Saison boykottieren aus Protest gegen Rassendiskriminierung immer mehr Footballspieler die US-Nationalhymne.

rbb|24: Sportnachrichten aus der Region

RSS-Feed
  • Der Mellowpark wird ausgebaut. (Quelle: imago/DC)
    (Quelle: imago/DC)

    BMX-Park in Köpenick kann gebaut werden 

    Mellowpark erreicht Crowdfunding-Ziel

    Aufatmen in Köpenick: Der Mellowpark hat sein Crowdfunding-Ziel erreicht. Über 120.000 Euro wurden gespendet. Nun kann der BMX-Superpark endlich gebaut werden. Für die jungen Sportler eröffnen sich damit ganz neue Perspektiven.

  • WM-Silber für Deutschland. (Quelle: privat)
    (Quelle: privat)

    Berliner und Potsdamer gewinnen WM-Silber im Modernen Fünfkampf 

    "Da fällt der Sphinx die Nase ab"

    Alexander Nobis und Christian Zillekens haben bei den Weltmeisterschaften in Kairo die Silbermedaille in der Staffel gewonnen. Das Duo sorgte damit für einen hervorragenden Start der deutschen Mannschaft in die Titelkämpfe.

  • Alba Berlin verpflichtet Stefan Peno aus Barcelona (Quelle: imago/Mikel Trigueros/Urbanandsport/Cordon Press
    imago/Mikel Trigueros/Urbanandsport/Cordon Press

    Alba Berlin verpflichtet Stefan Peno aus Barcelona 

    Ein Barca-Talent kommt an die Spree

    Alba Berlin schnappt sich eines der größten Talente Europas auf der Spielmacherposition. Der 20-jährige Serbe Stefan Peno kommt vom FC Barcelona und unterschreibt für drei Jahre - vorerst, denn einen Haken hat die Sache.

  • Die Mannschaft von Turbine Potsdam (Quelle: Screenshot rbb)
    Screenshot rbb

    Vor Saisonbeginn 

    Turbine Potsdam startet mit bescheidenen Zielen

    Viele Monate waren die Turbinen im vergangenen Jahr Spitzenreiter in der Bundesliga, am Ende wurden sie Dritte. Doch zwei Wochen vor dem Start der neuen Saison geben sich die Spielerinnen - trotz Verstärkung - noch zurückhaltend.

  • Atsuto Uchida kommt vom FC Schalke 04 zu Union Berlin. (Quelle: imago/Bernd König)
    imago/Bernd König

    Prominenter Neuzugang für Zweitligisten 

    Union Berlin verpflichtet Uchida von Schalke 04

    Der 1. FC Union Berlin verstärkt sich mit einem namhaften Neuzugang: Atsuto Uchida kommt vom Bundesligisten Schalke 04. Trainer Jens Keller und der Japaner kennen sich auch bereits gut. Wäre da nicht ein ganz großes Aber ...

  • Trainerlehrgang für Geflüchtete beim LSB (Quelle: rbb)
    rbb

    Trainerlehrgang für Geflüchtete beim LSB 

    40 neue Trainer für Berlin

    Der Berliner Landessportbund bildet derzeit rund 40 Geflüchtete zu Breitensport-Trainern aus. Dabei müssen die Teilnehmer nicht nur in der Turnhalle ackern und schwitzen, sondern auch die Schulbank drücken.

  • Torsituation beim Spiel Eisern Union gegen den 1. FC Nürnberg am 20.08.3017 in Nürnberg (Quelle: imago/Sportfoto Zink)
    imago sportfotodienst

    2:2 in 90. Minute 

    Union verpasst Sieg in Nürnberg

    Weiter ungeschlagen, aber diesmal ohne drei Punkte: Union Berlin schaffte im Spitzenduell gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag nur ein Unentschieden. Nach langer Führung glichen die Nürnberger in der 90. Minute aus. Der Zug an die Tabellenspitze blieb den Eisernen verwährt.

  • Jose Mutuwila (FC Energie Cottbus) und Marcin Kaminski (VfB Stuttgart) sind am 20.08.2017 beim Spiel Energie Cottbus gegen VfB Stuttgart zu sehen (Quelle: imago/Robin Rudel)
    imago/Robin Rudel

    Cottbus schlägt Auerbach 

    Und oben steht der FC Energie

    Der starke Auftritt im DFB-Pokal gegen den VfB Stuttgart hat Rückenwind gegeben: Im vierten Spiel fährt Energie Cottbus souverän den vierten Sieg ein. Mit 4:0 fegten die Lausitzer den VfB Auerbach vom Platz. Von Frieder Rößler

  • Hertha-Spieler bedanken sich am 19.8.17 nach dem 2:0 gegen Stuttgart bei den Fans (Bild: Maurizio Gambarini/dpa)
    Maurizio Gambarini/dpa

    Nach dem Auftaktsieg gegen den VfB Stuttgart 

    Hertha schnuppert Höhenluft

    Nach dem 2:0-Sieg gegen die Schwaben mussten die Hertha-Profis am Sonntag in die Höhenkammer. Höhenluft statt Berliner Luft, Trainer Dardai will es so. Die Fans werden ihre Stars in der neuen Saison nach den Spielen wohl kaum noch zu Gesicht bekommen.

  • Leckie freut sich über das 2:0 für Hertha gegen Stuttgart (Quelle: Maurizio Gambarini/dpa)
    Maurizio Gambarini/dpa

    Traumhafter Einstand für Australier 

    Neuzugang Leckie schießt Hertha zum Sieg gegen Stuttgart

    Er kam, sah und traf gleich doppelt: Herthas Neuzugang Mathew Leckie hat seinen Arbeitgeber zum Sieg gegen Stuttgart geschossen. Die Berliner holten damit einen verdienten Dreier zum Bundesliga-Auftakt. Trainer Dardai war dennoch nicht glücklich.

  • Union berlin jubelt mit den Fans gemeinsam im Stadion An der alten Försterei. (Quelle: imago/Eisenhuth)
    imago/Eisenhuth

    3. Spieltag in der Zweiten Liga 

    Union will Fluch gegen Angstgegner Nürnberg brechen

    Der 1. FC Union Berlin steht am dritten Spieltag der Zweiten Liga vor einem Topspiel: Am Sonntag geht es zum ebenfalls perfekt gestarteten 1.FC Nürnberg. Die zurückliegenden Partien gegen den "Club" waren hingegen zum Vergessen. Von Uri Zahavi

  • Claus-Dieter Wollitz, Trainer des Fußball-Regionalligisten FC Energie Cottbus (Quelle: imago/Bernd König)
    imago sportfotodienst

    Auswärts in Auerbach 

    Energie Cottbus kehrt zurück in den grauen Liga-Alltag

    Eine Woche nach dem großartigen Pokalspiel kehrt Energie am Sonntag in die Regionalliga zurück. Wieder geht es gegen den VfB, diesmal allerdings Auerbach und nicht Stuttgart - und auch nicht vor 18.000, sondern nur vor 800 Zuschauern. Von Andreas Friebel

  • Bob Hanning ruft emotional von der Bank
    imago sportfotodienst

    Interview | Füchse Berlin-Manager Bob Hanning 

    "Die Heimspiele sollen alle gewonnen werden!"

    Am Wochenende startet die Handball-Saison. Füchse-Manager Bob Hanning hat pünktlich zum Saisonstart die Verträge mit Sportkoordinator Zerbe, den Stammspielern Wiede und Drux sowie der Max-Schmeling-Halle bis 2022 verlängert. Christian Dexne hat ihn getroffen.

  • Mats Hummels (Quelle: imago/Michael Weber)
    imago/Michael Weber

    Spendenprojekt Common Goal 

    Ein Prozent vom ganz großen Kuchen

    Absurd hohe Transferbeträge, obszöne Gehälter: Die Summen, mit denen Fußballprofis in der Sommerpause gehandelt werden, lassen viele nur noch mit dem Kopf schütteln. Eine Berliner Hilfsorganisation versucht jetzt, die Welt teilhaben zu lassen am Reichtum der Weltmeister.

  • Volker Zerbe Kevin Struck und Fabian Wiede jubeln vor der Füchse Bank
    imago sportfotodienst

    Fünf neue Fünfjahres-Verträge 

    Füchse verlängern mit Zerbe und vier Spielern

    Handball Bundesligist Füchse Berlin arbeitet fleißig an der Zukunftsplanung. Die Zahl des Tages lautet fünf - für so viele Jahre wurden gleich mehrere Verträge verlängert.

  • Die deutsche Nationalmannschaft geht mit großen Ambitionen in die Eurpameisterschaft. (Quelle:imago/Matthias Koch)
    imago/Matthias Koch

    Blindenfußball-EM in Berlin 

    Ruhe bitte, hier wird Fußball gespielt

    Blindenfußball ist noch nicht lange Thema in Deutschland - jetzt richtet Berlin die erste EM in dieser Sportart aus. Das Interesse ist riesig, und beim Eröffnungsspiel wird es bestimmt leiser zugehen als in normalen Fußballstadien - sonst hört man den Ball nicht. Von Uri Zahavi

  • Weiser jubelt gemeinsam mit Hertha-Spielern über sein Tor gegen Rostock
    imago sportfotodienst

    Hertha vor dem Bundesliga-Auftakt 

    Selbstbewusst, aber ohne große Taschen gegen Stuttgart

    Nach dem Sieg gegen Rostock im DFB-Pokal sieht Hertha BSC dem Bundesliga-Auftakt gegen Aufsteiger Stuttgart mit einem guten Gefühl entgegen. Neues gibt es von der Hausordnung: Große Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mehr ins Olympiastadion.

  • Michael Preetz lacht (Quelle: dpa/ Michael Taeger)
    CITYPRESS 24

    Michael Preetz wird 50 

    Tante Hertha hat was zu feiern

    Zwei Tage vor dem Bundesliga-Auftakt gibt's bei Hertha BSC Kaffee und Kuchen: Manager Michael Preetz feiert seinen 50.Geburtstag in der Geschäftsstelle. Da verbringt er sowieso die meiste Zeit - denn ohne den einstigen Rekordtorschützen geht fast nichts bei Hertha. Von Astrid Kretschmer

  • Krawalle in Rostock (Quelle:imago/Andy Buenning)
    imago/Eibner-Pressefoto/Andy Buenning

    Pro & Contra 

    Wie umgehen mit randalierenden Fußballfans?

    Nach den Krawallen beim Pokalspiel von Hansa Rostock und Hertha BSC wird wieder über Stadionverbote und Geisterspiele debattiert. Da überrascht DFB-Präsident Grindel auf einmal mit einem Vorschlag, Kollektivstrafen abzuschaffen und auf die Ultras zuzugehen. Ist das der richtige Weg? Thomas Kroh und Henning Wächter sind unterschiedlicher Meinung.

  • Kollektivstrafen, wie hier in Frankfurt, soll es zukünftig nicht mehr geben. (Quelle:imago/Jan Hübner)
    Quelle:imago/Jan Hübner

    Fankrawalle bei Rostock - Hertha BSC 

    DFB-Präsident ist für Aussetzung der Kollektivstrafen

    Fankrawalle im Stadion - jüngstes Beispiel der wiederkehrenden Eskalation ist die Randale beim Spiel Hansa Rostock gegen Hertha BSC am Montag. Nun geht DFB-Präsident Grindel auf die Ultra-Fangruppierungen zu – und die Fans sind überrascht.

Kolumne "Draufgehalten": Die letzten fünf Beiträge

RSS-Feed
  • Draufgehalten 

    Hamburgs Nicolai Müller wird nach seinem Treffer zum 1:0 gegen Augsburg behandelt
    dpa

    - Auftaktsieg und Kreuzbandriss

    Der ruhmreiche Hamburger SV gibt seit Jahren in der Fußball-Bundesliga ein jämmerliches Bild ab. Auch die aktuelle Saison hatte peinlich begonnen - mit einer Pleite im Pokal beim Drittligisten Osnabrück. Zum Bundesligastart aber siegte der HSV gegen Augsburg 1:0. Allerdings verletzte sich Nicolai Müller beim Jubel über seinen Treffer schwer. Beim Stürmer riss ein Kreuzband. Müller fällt ein halbes Jahr aus. Thomas Kroh beschäftigt sich mit diesem Fall in seiner Kolumne "Draufgehalten". 

  • Draufgehalten | Montag, 14.08.2017 

    Hürdenläuferin Pamela Dutkiewicz
    dpa

    - Ein Loblied auf die Leichtathletik

    Die Weltmeisterschaft der Leichtathleten in London ist Geschichte. Und sie hatte eine Menge zu bieten: Dramatische Karriereenden, versteckte Geherinnen und brillierende ehemalige Pummelfeen. Deswegen lässt Kolumnist Thomas Kroh "die Heckenpenner von Fußballprofis" ausnahmsweise mal links liegen und hält eine Lobrede an die olympische Kernsportart und ihre Akteure.

  • Montag, 07.08.2017 | Draufgehalten 

    Der brasilianische Fußballspieler Neymar
    AP

    - Fußball ist Ersatzreligion

    Der Ablösewahnsinn im internationalen Profifußball hat ein neues Stadium erreicht. Thomas Kroh stellt sich allerdings nicht die Frage, wann das Transfer-System zusammenbricht, sondern warum derartige Exzesse wie beim Wechsel des Brasilianers Neymar vom FC Barcelona zum Paris St. Germain überhaupt möglich sind.

  • Montag, 17.07.2017 | Draufgehalten 

    Bayern-Präsidet Hoeneß als Zuschauer im Finale Telekom Cup Werder Bremen - Bayern München
    imago sportfotodienst/Gottschalk/DeFodi

    - Der Kinderbasar des Profi-Fußballs

    Der FC Bayern München hat drei der besten Talente von Hertha BSC gekauft - drei Kinder im Alter zwischen 13 und 14 Jahren. Dieser Fall zeigt einmal mehr, wie durch und durch verkommen der Profi-Fußball ist - meint Thomas Kroh in seiner Kolumne "Draufgehalten".

  • Montag, 10.07.2017 | Draufgehalten 

    Christopher Froome während der 9. Etappe der Tour de France.
    imago/Belga

    - Verneigung vor den Helden der Landstraße

    Die Tour de France-Etappe am Sonntag ist die schwerste der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt gewesen. Das Ergebnis: Titelverteidiger Christopher Froome fährt weiter im Gelben Trikot des Spitzenreiters und ist seinen stärksten Herausforderer los, aber auch seinen wichtigsten Helfer. Thomas Kroh verneigt sich in seiner Kolumne "Draufgehalten" vor den Helden der Landstraßen.

Sport aus der Region in Zahlen

  • Torsten Mattuschka, Ronny Garbuschewski, Anton Makarenko, Tim Kleindienst, Thomas Hübener v.L. beim Torjubel am 21.3. (Quelle: Imago/Matthias Koch)
    imago sportfotodienst

    Fußball - Ligen und Ergebnisse

    Hier finden Sie aktuelle Ansetzungen, Ergebnisse und Tabellen von der Bundesliga bis hin zu den Kreisligen in Berlin und Brandenburg.  

  • Paul Drux (Füchse) im Zweikampf mit Joao Ferraz (Porto) (Quelle: imago/Contrast)
    imago sportfotodienst

    Handball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn (Quelle: imago/Foto: Camera 4)
    imago sportfotodienst

    Basketball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Eishockey: Bully zwischen den DEG Metro Stars und den Eisbären Berlin (Archivbild von 2009: dpa)
    dpa

    Eishockey

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • BR Volleys im Spiel gegen Zenit Kasan (Bild: IMAGO/Sebastian Wells)
    imago sportfotodienst

    Volleyball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Jockeys reiten auf ihren Pferden am 06.04.2014 in Berlin auf dem Gelände der Pferderennbahn in Hoppegarten über die Ziellinie (Quelle: dpa)
    dpa

    Mehr Sport

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

RSS-Feed