toter Affe im Mülleimer eines Tierversuchslabors
imago/blickwinkel
Bild: imago/blickwinkel

- Kampf gegen Tierversuche in der Schweiz

In der Schweiz formiert sich neuer Widerstand gegen Tierversuche. Eine Initiative hat nun begonnen, Stimmen für eine Volksabstimmung zu sammeln: Sie wollen die Forschung mit mit Tieren komplett verbieten. Entzündet hat sich die Diskussion durch ein Projekt an der Uni Zürich. Dort soll - nach langer Pause - wieder mit Primaten geforscht werden. Julia Kastein über die für Schweizer Verhältnisse sehr emotionale Debatte zum Thema Tierschutz.

Sendung

Der Roboter I2D2s mit seinem Erfinder Christoph Hocke (Bild: dpa)
dpa

WissensWerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft und Technik? Auf diese und andere Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung geben Thomas Prinzler und  Kollegen Antworten.