Unterwasserarchöologie: Amphore auf Seegraswiese im Roten Meer
imago/imagebroker
Bild: imago/imagebroker

- Im Meer versunken: Sizilien und die Unterwasserarchäologie

Die Herbstferien stehen vor der Tür und falls Sie da nach Bonn kommen, haben wir einen Ausstellungstipp: Unterwasserfunde! Gesunkene Schiffe vor Sizilien lassen Geschichten und Geschichte von weltumspannender Bedeutung lebendig werden. Von einem über 3.000 Jahre alten phönizischen Handelsschiff bis hin zu einem byzantinischen Handelsschiff mit kostbarer Kirchenausstattung. Über 180 Objekte sind jetzt im Bonner LVR-Landesmuseum zu sehen:  "Im Meer versunken:  Sizilien und die Unterwasserarchäologie". Anne Burghards hat die Ausstellung gesehen.

Mehr Infos im www

LVR-Landesmuseum Bonn - Ausstellung "Im Meer versunken"

Sendung

Der Roboter I2D2s mit seinem Erfinder Christoph Hocke (Bild: dpa)
dpa

WissensWerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft und Technik? Auf diese und andere Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung geben Thomas Prinzler und  Kollegen Antworten.