Der Autor Marc-Uwe Kling
Sven Hagolani
Bild: Sven Hagolani

- Cyber-Satire mit Anarcho-Humor

Kaum ist sein neues Hörbuch erschienen, steht es schon auf Platz Eins der Hörbuch-Charts: "Quality Land" von Marc Uwe Kling. Bekannt wurde er mit seinen "Känguru-Chroniken". Nadine Kreuzahler stellt Klings Hörbuch in dieser Ausgabe "Quergelesen" vor. Außerdem stimmt Korinna Hennig auf den neuen Roman "Swing Time" der englischen Schriftstellerin Zadie Smith ein.

Die literarischen Neuigkeiten der Woche: Drei Berliner Schriftsteller und Schriftstellerinnen bekommen am Donnerstag das Bundesverdienstkreuz verliehen. Friedrich Christian Delius, Carolin Emcke und Jenny Erpenbeck.

Der Buchhändlerkeller ist eine West-Berliner Institution. Jetzt wird er 50 Jahre alt. Als sie noch junge Talente waren, war für Günter Grass, Uwe Johnson, Peter Handke, Peter Rühmkorf und Martin Walser der kleine Buchhändlerkeller die Bühne. Klaus Peter Herbach gründete 1967 das Literaturhaus im Keller einer ehemaligen Bäckerei in Friedenau.

"QualityLand" ist der Titel des ersten richtigen Romans von Marc-Uwe Kling. Bekannt wurde der Autor auf Lesebühnen mit seinen "Känguru-Chroniken". Sie erzählen von einem verpeilten Typen, der mit einem anarchistischen Revoluzzer-Känguru in einer WG wohnt. Mit "Quality Land" versucht sich Marc-Uwe Kling jetzt an einer düsteren Science-Fiction-Satire - eine digitale Überwachungsdiktatur mit einer vom Konsum regierten perfektionierten Gesellschaft. Nadine Kreuzahler hat sich intensiv mit der Hörbuch-Version befasst, weil der Autor selbst liest und seine Texte dadurch optimal zur Geltung kommen.

Donna Leon, amerikanische Bestsellerautorin und Erfinderin des Commissario Brunetti, der auch erfolgreich für eine deutsche Krimi-Reihe im Fernsehen ermittelt, ist 75 geworden in dieser Woche.  All ihre Brunetti-Romane spielen in Venedig, der Stadt, in der Leon lange gelebt hat. ARD-Korrespondent Tassilo Forchheimer gratuliert Donna Leon.

Zadie Smith, geboren in London, gehört zu den wichtigsten englischsprachigen Gegenwartsautorinnen. Inzwischen hat sie viele Preise gewonnen. Ihr neuer Roman heißt "Swing Time". Er stand in der Vorauswahl für den renommierten Booker-Preis. Korinna Hennig hat "Swing Time" gelesen.

Deutschlandpremiere: Am Montag, dem 2. Oktober, liest Zadie Smith aus "Swing Time" im Großen Saal des rbb im Haus des Rundfunks. rbb radioeins überträgt die Lesung ab 20:00 Uhr.

Lesungs-Hinweis

Am Montag, dem 2.Oktober, liest die französische Autorin Marie N'Diaye aus ihrem neuen Roman "Die Chefin" in der Literarischen Buchhandlung Der Zauberberg in der Bundesallee 133, auf französisch. Aber auch aus der deutschen Übersetzung werden Auszüge vorgestellt. Die kommt übrigens von Claudia Kalscheuer.

Buchinfos

RSS-Feed
  • Marc-Uwe Kling 

    QualityLand

    Roman
    384 Seiten
    ISBN-13 9783550050152
    € 18,00
    Verlag Ullstein

    Hörbuch - bei Hörbuch Hamburg :
    Dunkle Edition
    7 CDs, 506 Minuten Laufzeit
    ISBN 978-3-95713-094-5
    € 18,00

    Helle Edition
    7 CDs, 506 Minuten Laufzeit
    ISBN 978-3-95713-101-0
    € 18,00

  • Zadie Smith 

    Swing Time

    Roman
    Aus dem Englischen von Tanja Handels
    640 Seiten
    ISBN: 978-3-462-04947-3
    € 24,00
    Verlag Kiepenheuer &  Witsch

  • Marie N'Diaye 

    Die Chefin

    Roman
    Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer
    333 Seiten
    ISBN: 978-3-518-42767-5
    € 22,00
    Verlag Suhrkamp

  • Verlag Diogenes 

    Donna Leon

    Alle Titel der Autorin in deutscher Übersetzung im Verlag Diogenes

Sendung

Die Schauspielerin Sophie Nelisse als Liesel Meminger in einer Filmszene des Kinofilms "Die Bücherdiebin". (Bild: dpa)
dpa

Quergelesen

Das Literatur-Magazin bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen.