Blick von der Dachterrasse des Österreichischen Hospiz zur Heiligen Familie auf die Jerusalemer Altstadt
imago/epd Blick
Bild: imago/epd Blick

- Ein Stück Donaumonarchie mitten in Jerusalem

Die Altstadt von Jerusalem ist eine hektische und keineswegs konfliktfreie Gegend. Mittendrin in diesem Schmelztiegel dreier Weltreligionen, direkt an der berühmten "Via Dolorosa", befindet sich seit mehr als 150 Jahren das "Österreichische Pilger-Hospiz zur Heiligen Familie". Es ist ein Ruhepol inmitten des Lärms und der quirligen Geschäftigkeit der umliegenden Straßen, den auch unsere Korrespondenten gern als Rückzugsort nutzen. Hier gibt es ein original Wiener Café und eine Dachterrasse mit einem spektakulären Blick über Jerusalem. Das Haus steht übrigens allen Besuchern offen. Unser Israel-Korrespondent Benjamin Hammer war ebenfalls dort und berichtet.

infos im www

Austrian Hospice

Zurück zur Übersicht

Dominik Lenz befragt den Inhaber einer Mühle (Foto: Inforadio/Kattner)
Inforadio/A. Kattner

Nahaufnahme

Reportagen zum aktuellen Zeitgeschehen: Journalisten des rbb und ARD-Auslands-Korrespondenten geben einen Einblick in unterschiedlichste Lebenswelten.