Klaas-Jan Huntelaar, Max Meyer, Torwart Ralf Fährmann und Sead Kolasinac (l-r) von Schalke gehen nach dem Gesamtsieg von Amsterdam zu ihren Fans. (Bild: dpa/Ina Fassbender)

- Wir müssen leider draußen bleiben

Borussia Dortmund, Bayern München - und seit Donnerstagabend auch Schalke 04: Für alle drei Bundesligisten kam in dieser Woche das internationale Aus. Zum ersten Mal seit 2009 ist kein deutsches Team im Halbfinale eines europäischen Wettbewerbs vertreten. Philipp Köster, Chefredakteur und Herausgeber des Fußball-Magazins "11 Freunde", erläuterte im Inforadio die Gründe dafür - zuvor sprach er auch über die Festnahme nach dem BVB-Anschlag.

infos im www

UEFA Champions League

Spielplan

Auch auf inforadio.de

Hertha BSC - Olympiastadion (Bild: dpa)

- Sport im Inforadio

Ergebnisse, Interviews, Sieger und Verlierer des Tages. Dazu am Wochenende Fußball satt: Erste und zweite Liga live, natürlich mit der Bundesliga-Konferenz und dem Tippspiel.