Tunneldeckensanierung der U2, Hardenbergstraße, Quelle: Inforadio

- Grüne wollen Baustellen koordinieren

Die ganze Woche über berichten wir über Baustellen in Berlin, die den Autofahrern in der Stadt den Weg zur Arbeit zur Hölle machen – und das teilweise seit Jahren. Die lange Bauzeit liege vor allem am hohen Sanierungsbedarf bei Straßen und Leitungen, erläuterte Harald Moritz, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Abgeordnetenhaus. Die Koordination der zahlreichen Baustellen müsse aber verbessert werden. Ein Prämienmodell für schnellere Bauarbeiten sieht Moritz skeptisch.

Auch auf inforadio.de

Stau an einer Baustelle am Berliner Mehringdamm/Ecke Platz der Luftbrücke (Bild: imago/Olaf Wagner)

Wochenserie - Baustelle, Staustelle - wie lange noch?

Baustellen gehören inzwischen schon fest zum Berliner Stadtbild und kosten besonders Autofahrer täglich jede Menge Zeit - durch Fahrbahnverengungen, Baustellen-Ampeln und vor allem: Stau. Wir schauen in dieser Woche auf die Baustellen, auf denen sich gefühlt seit Jahren nichts bewegt. Warum ist das so - und welche unnötigen Auswirkungen haben sie?