Filmstill: The Secret Man
imago/ZUMA Press
Bild: imago/ZUMA Press

- Auffrischungskurs in amerikanischer Geschichte

Donald Trump spielt direkt und indirekt eine große Rolle in dieser Ausgabe "Abgedreht": Im Gespräch mit Liam Neeson über den legendären Wisthleblower Deep Throat unter Nixon, den er in "The Secret Man" spielt sowie in einem Filmprojekt, das auf dem Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm seine Weltpremiere feierte. Außerdem kommt Lars Eidinger zu Wort und wir stellen einige der Filmstarts der Woche vor.

Die einzelnen Beiträge

RSS-Feed
  • Neu im Kino 

    Filmstill: Casting
    Pfiffl Medien

    Casting

    "Casting" ist ein Film im Film: Es geht um ein Fernseh-Remake von Fassbinders "Die bitteren Tränen der Petra von Kant", für das Erstlingsregisseurin Vera nach der richtigen Besetzung sucht und sich einfach nicht entscheiden kann.

  • Neu im Kino 

    "Mathilde"; © Kinostar Filmverleih/V. Sevastynov
    Kinostar Filmverleih/V. Sevastynov

    Mathilde

    Im russischen Melodram "Mathilde" spielt Lars Eidinger Nikolai II., den letzten Zaren Russlands, der vor seiner Krönung öfter am liebsten alles hingeschmissen hätte, nur um mit seiner großen Liebe, der Ballerina Mathilde zusammensein zu können.

  • Kinogespräch 

    Schauspieler Lars Eidinger
    imago/ITAR-TASS

    Lars Eidinger: "Das war ein neues Gefühl für mich"

    Die Rolle als Zar Nikolai II. im russischen Film "Mathilde" wird der Berliner Schauspieler Lars Eidinger wohl nie vergessen: Weil es eine große Ehre war, als Deutscher diese Rolle zu spielen. Und weil er anschließend von fanatischen Nationalisten öffentlich bedroht wurde. Mit Alexander Soyez spricht er über die ungewöhnlichen Arbeiten an dem Film - und über alles, was er nach sich zog.

  • Neu im Kino 

    Logo: INFOradio (Quelle: rbb)
    Marvel Studios

    Thor: Ragnarok

    Ohne Superhammer, aber dafür mit umso mehr Gags muss sich Thor auch in seinem dritten wieder mit seinen Verwandten herumschlagen. Nach seinem Bruder Loki in den Vorgängern ist diesmal Schwester Hela an der Reihe.  

  • Neu im Kino 

    Filmstill: Gaugiun
    StudioCanal

    Gaugin

    "Gauguin" erzählt vom verzweifelten Ringen von des Malers Paul Gauguin, das Wahre, Echte und Ursprüngliche zu finden.

  • Neu im Kino 

    Filmstill: The Secret Man
    Kinostar Filmverleih

    The Secret Man

    Deep Throat, der Informant, der Bob Woodward und Carl Bernstein bei ihren Watergate- Recherchen half und von dem man erst über 30 Jahre später erfuhr, wer er war: "The Secret Man" ist seine Geschichte.

  • Kinogespräch 

    Filmstill: The Secret Man
    imago/ZUMA Press

    Überraschend aktueller Bezug

    Liam Neeson rettet in "The Secret Man" als FBI-Agent Amerika in der Filmbiografie des Mannes, der während des Watergate Skandals in den 70ern als FBI-Vizechef heimlich Interna an die Presse weitergab und erst 30 Jahre später enttarnten Wisthleblower-Legende wurde.

  • Weltpremiere 

    Jay Rosenblatt
    DOK Leipzig

    US-Dokumentarfilmer zeigen Film über Trump

    Der Filmemacher Jay Rosenblatt hat sich mit Trump und dem Umgang mit Trump auseinandergesetzt für das Episodenfilm-Projekt "Filmmakers Unite", das gerade auf dem Leipziger Filmfestival für Dokumentar- und Animationsfilme in Leipzig seine Weltpremiere feierte. Ein Beitrag von Kais Harrabi.

Sendung

Studenten sitzen am 17.10.2011 in einem großen Kinosaal (Foto: dpa)
dpa

Abgedreht

Das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten.