Abgedreht

Aktuelle Sendung

Daniel Craig bestätigt Rückkehr als James Bond
dpa

Craig: Zum fünften Mal Geheimagent ihrer Majestät

Daniel Craig ist erstmal weiterhin als James Bond unterwegs und Donald Trumps große Sympathie für Neo-Nazis lässt einen alten US-Propagandafilm zum Internet-Hit werden - das sind die Themen dieser Ausgabe "Abgedreht". Außerdem stellen wir einige Kinostarts der Woche vor.

  • Abgedreht

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Ihre Moderatoren

Sendungs-Archiv

Die Stadt Sarajevo ist für das Filmfestival dekoriert
imago/ZUMA Press

Ein Filmfest als Bindeglied

Der Ötzi als Westernheld in Locarno, ein Ex-Vize-Präsident als Anwalt des Klimaschutzes, Gilian Anderson als frühe Feministin in Indien und ein Filmfest als Bindeglied der Region in Sarajevo. All das und die wichtigsten Filmstarts der Woche hat Alexander Soyez zusammengefasst.

Die Zuschauer sitzen bei der Eröffnung des 70. Filmfestivals am 02.08.2017 in Locarno (Schweiz) auf der Piazza Grande.
KEYSTONE

Das Filmfest Locarno wird 70

Zwei große Persönlichkeiten und Kinogrößen sind in der letzten Woche von uns gegangen - Jeanne Moreau und Sam Shepard -, an die wir in dieser Ausgabe "Abgedreht" erinnern. Außerdem blicken wir auf das gerade gestartete Filmfest in Locarno und sprechen mit dem berühmtesten Darsteller digitaler Wesen von Gollum bis Caesar, dem Anführer der Affen auf dem "Planet der Affen", der neben ein paar anderen Filmen in dieser Woche in die Kinos kam.

Ansel Elgort (r) und Jamie Foxx in Baby Driver © Sony Pictures
Sony Pictures

Baby Driver: Hier gibt der Soundtrack den Ton an!

Lachen und Politik, Autofahren und Musik: um die tollsten Filme des Jahres geht es in dieser Ausgabe "Abgedreht" - mit Sally Potter, der Regisseurin von "The Party" Regisseurin, mit Stimmen von den Machern und Beteiligten des neuen Meisterwerks von Christopher Nolan "Dunkirk" und mit den Beats des Soundtracks von "Baby Driver", den wir außerdem verlosen.

Filmstill: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten (Bild: STX Entertainment)
STX Entertainment

"Valerian": Eine Weltraumoper

Bunte Retrobilder-Pracht - mit modernster Computertechnik auf die Leinwand gebracht. Das ist "Valerian", der in dieser Woche in die Kinos kommt. Wir stellen den Science-Fiction-Film, den Macher der Comicvorlage - Jean-Claude Mézières - und seine Geschichte vor - und wir haben den Regisseur Luc Besson im Interview. Außerdem beschäftigen wir uns mit der britischen Theaterlegende Sir Derek Jacobi und präsentieren wie immer einige der Filmstarts der Woche.

Filmstill "Heißer Sommer" - Joachim Hasler, DDR 1967/68 - Foto: Herbert Kroiss, Standort: Filmmuseum Potsdam
Herbert Kroiss

Alles dreht sich - und bewegt sich

In dieser Ausgabe von "Abgedreht" geht es um den Tanz auf der Leinwand und im Kino in einer Ausstellung des Filmmuseums Potsdam. Außerdem gibt es Frankreich-Urlaub à la Coppola mit "Paris kann warten" und es geht um Jane Austen auf der Leinwand zum 200. Todestag der britischen Autorin. Und: Alexander Soyez stellt einige der Filmstarts der Woche vor.

Der Schauspieler Bill Nighy am 01.07.2017 in München bei Deutschlandpremiere des Films "Ihre beste Stunde"
dpa/Tobias Hase

Frauenpower und ein cooler Brite

Alexander Soyez hat mit einem ganz besonders coolen Briten gesprochen. Bill Nighy im Gespräch zu seinem Part in "Ihre beste Stunde". Eine Diva wird 90. Gina Lollobrigida feierte am 4. Juli Geburtstag. Zudem präsentiert Ihnen Alexander Soyez einige der Neustarts der Woche. Im Mittelpunkt stehen dabei Frauen. Darunter eine toughe Anwältin, ein pubertierendes Mädchen, eine Drehbuchschreiberin und eine Chansonsängerin. Dazu kommen Kleinstadtkiller und ein Ex-Bösewicht in dieser Ausgabe von "Abgedreht".

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Probe Staatsballett "Herrumbre" (Bild: dpa)
dpa

Kultur im Inforadio

Der Wegweiser durch die weite Berlin-Brandenburgische Kulturlandschaft: Premierenkritiken, Film- und Musik-Tipps, Buchbesprechungen und Rundgänge durch aktuelle Ausstellungen. Die Kultur präsentiert das Wichtigste aus den Theater- und Kinosälen, Opern- und Konzerthäusern, Museen und Galerien und anderen Kulturräumen der Region und darüberhinaus.

Die Schauspielerin Sophie Nelisse als Liesel Meminger in einer Filmszene des Kinofilms "Die Bücherdiebin". (Bild: dpa)
dpa

Quergelesen

Das Literatur-Magazin bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen.