Hören und herunterladen

Das Forum mit Harald Asel, 20.05.2016, 11:05 Uhr - Globale Partnerschaft für Frieden und Entwicklung?

Mehr als nur der übliche Konferenz-Tourismus? Was haben Nachhaltigkeitsgipfel und Weltklimakonferenz wirklich gebracht – und welche Herausforderungen stellen sich für die globale Partnerschaft? Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 13.05.2016, 11:05 Uhr - Herausforderung Europa - Nachrichtenradios im Zeichen der EU-Krise

Die Europäische Union hat es gegenwärtig mit vielen Krisen zu tun. Wie gehen die Nachrichtensender damit um, darüber diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen im Rahmen der Internationalen Fachtagung vom RBB und der Europäischen Akademie Berlin.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 09.05.2016, 11:05 Uhr - 25 Jahre Hauptstadtbeschluss – wie geht es für Berlin weiter?

Befürworter und Gegner des Regierungs- und Parlamentsumzugs von Bonn nach Berlin lieferten sich im Juni 1991 eine der hitzigsten und emotionalsten Debatten in der Geschichte des Bundestages – quer durch alle Parteien. Am Ende votierte eine knappe Mehrheit für Berlin. 25 Jahre danach schaut Harald Asel mit seinen Gästen zurück: Wie hat sich die Bundeshauptstadt seitdem verändert? Hat sich der kostspielige Umzug gelohnt?
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 22.04.2016, 11:05 Uhr - "Welt-Klasse! Schule. Bildung. Zukunft"

Seit 2008 haben Schülerinnen und Schüler weltweit durch die PASCH-Initiative die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen, und daher mehr Bildungsperspektive. Vom 13. bis 15. April trafen sich Schüler und Lehrer in Berlin zum kreativen Netzwerken. Am Eröffnungstag war Inforadio dabei und fragte nach Erfahrungen und Wünschen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 17.04.2016, 11:05 Uhr - Salafismus in Deutschland

Salafismus gilt auf internationaler Ebene als die derzeit gefährlichste islamistische Bewegung. Wie groß ist die Bedrohung durch die sogenannten Salafisten in Deutschland und in Berlin? Darüber diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 08.04.2016, 11:05 Uhr - Bürokratie im Leistungstief?

Wer seinen Ausweis verlängern will, muss inzwischen Monate einplanen, bis er einen Termin auf dem Bürgeramt bekommt. Doch nicht nur dort scheint die Verwaltung am Anschlag zu sein: Die Polizei ist überlastet, das LaGeSo hat mit riesigen Warteschlangen für bundesweite Schlagzeilen gesorgt. Ist unsere Bürokratie tatsächlich kaputt gespart? Eine Diskussion über Gründe für das Leistungstief in den Behörden und wie wir da wieder rauskommen können.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 01.04.2016, 11:05 Uhr - Platz für die "neuen Alten"?

Die Deutschen werden immer älter, aber deswegen noch lange nicht inaktiver. Noch nie gab es so viele fitte 70- und 80-Jährige. Doch wie reagiert die Gesellschaft darauf? Ist sie reif für die "neuen Alten"? Harald Asel fragt nach.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 24.03.2016, 11:05 Uhr - Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?

In Mitteleuropa war er weitgehend ausgerottet. Seit der Jahrtausendwende kehrt der Wolf in unsere Region zurück - und sorgt für Streit! Über die Rückkehr eines mythischen Tieres diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Dietmar Ringel, 18.03.2016, 11:05 Uhr - Der Iran zurück auf der Weltbühne?

Westliche Firmen buhlen um iranische Großaufträge, im Syrienkonflikt ist Teheran einer der wichtigsten Verhandlungspartner – seit dem Atomabkommen von Wien im Sommer 2015 gewinnt der Iran zunehmend an internationalem Gewicht. Ist die Islamische Republik damit endgültig auf der Weltbühne zurück, fragt Dietmar Ringel seine Gäste.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 06.03.2016, 11:05 Uhr - Aufwachsen als Migranten heute. Was Kinder aus Zuwanderungsfamilien brauc

Bildung, soziale Netze Gesundheit: was fördert, was hemmt Teilhabe von Zuwandererkindern. Und welche Rolle spielt dabei die Familie? Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Dietmar Ringel, 21.02.2016, 11:05 Uhr - Wie ist Syrien noch zu retten?

Was im Zuge des arabischen Frühlings 2011 begann, ist in Syrien längst zu einem Konflikt mit globalen Dimensionen geworden. Mehr als vier Millionen Menschen sind aus dem Land geflohen, Hunderttausende von ihnen nach Europa. Der syrischen Opposition ist es bislang nicht gelungen, Machthaber Assad zu stürzen. Dafür hat sich der Einfluss radikal-islamischer Gruppierungen verstärkt, die weit über Syrien hinaus als Bedrohung wahrgenommen werden. Ist das Land noch zu retten?

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 14.02.2016, 11:05 Uhr - In weiter Ferne so nah – wie Filme Brücken bauen können

Jenseits der täglichen Nachrichten: welche Geschichten erzählen Filmemacher der arabischen Welt? Und wer nimmt sie zur Kenntnis, zu Hause und in Europa? Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 07.02.2016, 11:05 Uhr - Taugen politische Utopien für ein besseres Leben?

Keine guten Zeiten für großangelegte Gesellschaftsentwürfe? Durch Machtmissbrauch diskreditiert, durch Hilflosigkeit gegenüber der Wirklichkeit lächerlich, durch pragmatisches Handeln überflüssig: sie scheinen ausgedient zu haben. Aber können wir von ihnen lassen? Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 31.01.2016, 11:05 Uhr - TTIP und Kultur: Nur ein Nebenschauplatz?

Ein Kulturkampf zwischen Europa und Amerika? Oder nur ein Kampf um Kultur? Was steht zur Disposition, welche Änderungen werden befürchtet und erhofft? Und welche Rolle kommt den Kulturschaffenden in der Debatte zu? Diese Fragen diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Dietmar Ringel, 17.01.2016, 11:05 Uhr - Schafft die EU 2016 den Ausweg aus der Krise?

"Europa ist in einem schlechten Zustand", das sind die Worte des amtierenden EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz. Nicht nur er warnt vor einem Zerfall der Europäischen Union. Wir diskutieren wie groß diese Gefahr ist.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 10.01.2016, 11:05 Uhr - Gender. Biologie und Kultur, soziale Werkstatt und politischer Konflikt

Das Sprechen über die Geschlechter war schon immer zugleich persönlich und hochpolitisch. Traditionelle und neu entwickelte Rollenbilder standen und stehen in Konkurrenz, aber auch in ständigem Gespräch miteinander. Doch 2015 nahm die Art und Weise, in der öffentlich über Gender Studies und Gender Mainstreaming debattiert wurde, an Schärfe zu.
Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 03.01.2016, 11:05 Uhr - Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

In Mitteleuropa war er weitgehend ausgerottet. Seit der Jahrtausendwende kehrt der Wolf in unsere Region zurück – und sorgt für Streit! Über die Rückkehr eines mythischen Tieres diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Dietmar Ringel, 27.12.2015, 11:05 Uhr - 20 Jahre nach Abschluss des Dayton-Vertrags

Am 14. Dezember 1995 unterzeichneten in Paris die Präsidenten Serbiens, Kroatiens und Bosnien-Herzegowinas das einen Monat zuvor auf der Air-Force-Militärbasis in der Nähe von Dayton (USA) ausgehandelte Dayton-Abkommen: Es beendete den bis dahin mehr als drei Jahre andauernden blutigen Krieg in Bosnien-Herzegowina. Wie fällt – 20 Jahre später – die Würdigung der damaligen Verhandlungen aus, die zum Ende des Krieges führten?

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 06.12.2015, 11:05 Uhr - Das Humboldt Forum in Berlin – Berlin im Humboldt Forum

Das Humboldt-Forum und die unterschiedlichen Erwartungen von Touristen und Einheimischen: Welche Ideen hat Paul Spies, der zukünftig Verantwortliche für das Land Berlin? Welche Erfahrungen bringt er aus Amsterdam mit? Und welche Fragen hat er an die, die seit Jahren über die Chancen und Fallstricke des Projektes nachdenken?

Download (mp3, 45 MB)

Das Forum mit Harald Asel, 27.11.2015, 11:05 Uhr - Der schwere Weg zur Demokratie - die Maghreb-Staaten

Mit dem Sturz des tunesischen Diktators Ben Ali Ende 2010 begann der "Arabische Frühling", der Erschütterungen in der gesamten arabischen Welt auslöste. Allerdings haben sich die Hoffnungen auf eine Demokratisierung in Nordafrika nicht erfüllt. Wir diskutieren darüber, was die Gründe dafür sind.

Download (mp3, 45 MB)