Der "Aufgegabelt"-Podcast von Inforadio

Podcast: Aufgegabelt

In Aufgegabelt dreht sich alles um kulinarische Genüsse: Gespräche mit Sommeliers über edle Tropfen, Einblicke in die Kochtöpfe der Küchenchefs - die Sendung für alle, die möglichst viel erfahren wollen über Essen, Trinken und die hohe Kunst des Kochens. 

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Aufgegabelt

 

Hören und herunterladen

Aufgegabelt, 12.08.2107, 06:44 Uhr - Zehn Jahre Grill Royal

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" lädt Reiner Veit zu Gesprächen über ein legendäres Berliner Restaurant ein, das weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist: Das Grill Royal. Vor zehn Jahren - im März 2007 - eröffnete das Restaurant in der Friedrichstraße 105, direkt an der Spree.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 16.12.2017, 06:44 Uhr - Festlich und köstlich!

Ein Weihnachtsmenü mit köstlichen Klassikern, die Geschichte des "Bûche de Noël" und ein paar Rezept-Varianten des französischen Weihnachtsdesserts, das optisch an einen Baumstamm erinnert, eine Champagner-Empfehlung und das alte Opern-Palais Unter den Linden, das demnächst unter anderem Namen und mit neuem Konzept wieder ein Ort zum Essen, Trinken und Kunstgenießen wird - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" mit Anna Pataczek und Reiner Veit.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 09.12.2017, 14:00 Uhr - Kreuzberger Peking-Enten und Wildgänse

In dieser vorweihnachtlichen Ausgabe "Aufgegabelt" beschäftigen wir uns mit der Zubereitung von in dieser Jahreszeit bevorzugtem Geflügel: der Peking-Ente Kreuzberger Art, wie sie im Restaurant Orania serviert wird. Und mit Wildgänsen, wie sie über Weihnachten im Restaurant "Alte Überfahrt" in Werder auf der Speisenkarte stehen. Und zwei Weintipps zum Geflügel hat "Aufgegabelt" auch noch im Angebot.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 25.11.2017, 06:44 Uhr - Orangen, Mandarinen und Co.

Um reichlich Vitamin C geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt" - um jede Menge Orangen, Clementinen, Mandarinen, Tangerinen oder Satsumas und andere Zitrusfrüchte. Bei Orangen sind es 50 mg Vitamin C auf 100 Gramm Früchte, bei den Clementinen immerhin noch 30 mg auf 100 Gramm. Sie sind auf jeden Fall sehr gesund und schmecken obendrein auch noch köstlich und frisch.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 18.11.2017, 06:44 Uhr - Von Schüttel- und anderen Broten

Wie ein Kurztrip nach Südtirol fühlt sich der Besuch in der Tagesbar "Alto Adige" in Berlin-Charlottenburg an. Dort kann man nicht nur den Tag mit einem guten Glas Wein ausklingen lassen, sondern auch allerlei Südtiroler Spezialitäten von Käse über Knödel bis zum Schüttelbrot probieren. Das Brot steht auch bei Walter Mayer im Mittelpunkt, der über den Laib ein Buch geschrieben hat - auf der "Suche nach dem Duft des Lebens".

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 11.11.2017, 06:44 Uhr - Kulinarische Institutionen in Berlin

Martins- und andere Gänse zum Martinstag und eine kleine Warenkunde in Sachen Geflügel, das zehnjährige Jubiläum des China-Restaurants "Hot Spot" und Schweizer Fondue über dem Kurfürstendamm - das sind die Themen dieser Ausgabe "Aufgegabelt" mit Reiner Veit.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 04.11.2017, 06:44 Uhr - Zehn Jahre "Cookies Cream"

Im November 2007 eröffnete der in London geborene, umtriebige Berliner Club-Betreiber Heinz "Cookie" Gindullis Berlins bestes vegetarisches Restaurant - in einem düsteren Industriebau zwischen Komische Oper und Westin Grand. Soja-Bolognese, vegetarische Rouladen, Hirsebouletten und ähnlichen "Imitations-Quatsch" gibt es nicht. Vielmehr kreiert Stephan Hentschel, Küchenchef seit dem ersten Tag, im "Cookies Cream" fleisch- und fischfreie Köstlichkeiten. Mit Stephan Hentschel und Heinz Gindullis sprach Reiner Veit über zehn Jahre "Cookies Cream" und wie es überhaupt zum Restaurant kam.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 28.10.2017, 06:44 Uhr - Teebutter und unterm Deckelchen Gebackenes

Fish & Chips, Baked Beans und Bacon - das sind die gängigsten Assoziationen, wenn man an die britische Küche denkt. Aber das Königreich hat kulinarisch mehr als das zu bieten. Deswegen hat sich Reiner Veit auf die Suche nach britischem Essen in der deutschen Hauptstadt gemacht – und ist fündig geworden. Bevor er in Kreuzberg im Imbiss mit dem hübschen Namen "HelloGoodPie" Pasteten probiert hat, besuchte er in Moabit das Restaurant "Richwater & Mitchell.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 21.10.2017, 06:44 Uhr - Ein Juwel unter den Kochbüchern

Um ein traumhaft schönes Kochbuch aus England, ein Kochbuch, das aber viele mehr ist als nur ein Kochbuch, ein Klassiker aus dem Jahr 1960, der nun erstmals in deutscher Übersetzung vorliegt - darum geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt". Margot Fischer hat Elizabeth Davids "Die französische Küche" übersetzt und Reiner Veit sprach mit ihr über das Buch und seine Autorin.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 10.02.2017, 06:44 Uhr - Die Bartender der Bar im Pauly Saal

Reiner Veit lädt ein zu einem Gespräch über das Arbeiten in einer Bar. Dazu hat er sich für diese Ausgabe "Aufgegabelt" mit zwei Profis unterhalten: der Kanadierin Bobbi Kay und dem US-Amerikaner Justin Powell. Die beiden sind privat und arbeitsmäßig ein wunderbares Team. Zusammen stehen sie in der Bar im Pauly Saal hinter dem Tresen und zählen zu den besten Bartendern der Stadt.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 03.02.2017, 06:44 Uhr - Die kulinarische Seite der Berlinale

Kurz vor dem Start der 67. Berlinale lädt Reiner Veit ein zu einem Vorausblick auf die kulinarische Seite der Internationalen Filmfestspiele, und er stellt die Restaurants "Ki NOVA" und "Sticks 'n' Sushi" vor. Beide befinden sich in Laufnähe zum Potsdamer Platz.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 28.01.2017, 06:44 Uhr - Außergewöhnliche Winzer

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" geht es um zwei Winzer, die eine ganz eigene Sicht auf den Wein haben und ihn auf je ganz spezielle Weise kultivieren: den Winzer-Querkopf Sébastien Riffault von der Loire und Hanspeter Ziereisen, der im Markgräfler Land mit seiner Frau sehr besondere Weine macht.
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.