Essen mit Lamm und Gemüse (Bild: imago)

Podcast: Aufgegabelt

In Aufgegabelt dreht sich alles um kulinarische Genüsse: Gespräche mit Sommeliers über edle Tropfen, Einblicke in die Kochtöpfe der Küchenchefs - die Sendung für alle, die möglichst viel erfahren wollen über Essen, Trinken und die hohe Kunst des Kochens. 

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Aufgegabelt

 

Hören und herunterladen

Aufgegabelt, 18.02.2017, 06:44 Uhr - Besondere Backwaren aus Neukölln

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" geht es erster Linie um tolle Backwaren aus Berlin: Während die "Bread Station" in Neukölln einzigartiges Brot anzubieten hat, gibt es gleich nebenan bei "Martins Place" ebenso hervorragende Torten und Kuchen. Schließlich war Reiner Veit noch im Restaurant "Horváth" in Kreuzberg, um dort die inzwischen berühmt gewordene "alkoholfreie Menübegleitung" zu probieren.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 10.02.2017, 06:44 Uhr - Die Bartender der Bar im Pauly Saal

Reiner Veit lädt ein zu einem Gespräch über das Arbeiten in einer Bar. Dazu hat er sich für diese Ausgabe "Aufgegabelt" mit zwei Profis unterhalten: der Kanadierin Bobbi Kay und dem US-Amerikaner Justin Powell. Die beiden sind privat und arbeitsmäßig ein wunderbares Team. Zusammen stehen sie in der Bar im Pauly Saal hinter dem Tresen und zählen zu den besten Bartendern der Stadt.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 03.02.2017, 06:44 Uhr - Die kulinarische Seite der Berlinale

Kurz vor dem Start der 67. Berlinale lädt Reiner Veit ein zu einem Vorausblick auf die kulinarische Seite der Internationalen Filmfestspiele, und er stellt die Restaurants "Ki NOVA" und "Sticks 'n' Sushi" vor. Beide befinden sich in Laufnähe zum Potsdamer Platz.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 28.01.2017, 06:44 Uhr - Außergewöhnliche Winzer

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" geht es um zwei Winzer, die eine ganz eigene Sicht auf den Wein haben und ihn auf je ganz spezielle Weise kultivieren: den Winzer-Querkopf Sébastien Riffault von der Loire und Hanspeter Ziereisen, der im Markgräfler Land mit seiner Frau sehr besondere Weine macht.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 21.01.2017, 06:44 Uhr - Wo trinkt Berlin - und was?

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" lädt Reiner Veit ein zu einem Ausflug in die Berliner Bar-Szene: Die Autorin Cathrin Brandes und der Fotograf Florian Bolk haben viele Berliner Bars besucht und die Damen und Herren hinter dem Tresen porträtiert.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 14.01.2017, 06:44 Uhr - Köstliches aus Knochen und Kräutern

Um einen Kräuterlikör mit Geschichte und seltsamem Namen aus Berlin Prenzlauer Berg und um gesunde Rinder-Knochenbrühe aus Berlin Charlottenburg geht es in dieser Ausgabe "Aufgegabelt."
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 07.01.2017, 06:44 Uhr - Feinfühliger Aromenjongleur

Einen Ausflug nach Frankfurt/Main gibt es in der ersten Ausgabe "Aufgegabelt" zum "Koch des Jahres" Andreas Krolik. Im November 2016 hat der Restaurantführer GaultMillau den Küchenchef des Restaurants Lafleur am Frankfurter Palmengarten mit dem Titel geehrt. Reiner Veit sprach mit Andreas Krolik über seinen außergewöhnlichen Werdegang und über seine Küche.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 15.12.2016, 06:44 Uhr - Auf einen Drink und ein Dessert

Ein Dessert, das erst in Begleitung eines eigens kreierten Drinks seinen vollen Geschmack entfaltet. Oder ein Glühwein, abgeschmeckt mit Wermut, Portwein, Pflaumenpüree und winterlichen Gewürzen. Reiner Veit lädt in "Aufgegabelt" in zwei Bars: in die Bar am Steinplatz, die vor kurzem zur Hotelbar des Jahres gekürt wurde und in die Coda Dessertbar in Berlin Neukölln - erst im Sommer eröffnet, gehört sie bereits zu den angesagtesten Orten der Barszene.
Download (mp3, 14 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.