Essen mit Lamm und Gemüse (Bild: imago)

Podcast: Aufgegabelt

In Aufgegabelt dreht sich alles um kulinarische Genüsse: Gespräche mit Sommeliers über edle Tropfen, Einblicke in die Kochtöpfe der Küchenchefs - die Sendung für alle, die möglichst viel erfahren wollen über Essen, Trinken und die hohe Kunst des Kochens. 

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Aufgegabelt

 

Hören und herunterladen

Aufgegabelt, 20.05.2016, 06:44 Uhr - Restaurant 'Morsh' & Leber-Mousse-Rezept

Wunderbar kocht der junge Berliner Koch Laurens Friedl im neu eröffneten Restaurant "Morsh" in Friedrichshain. Er verrät, bei welchen Küchenmeistern er sein Handwerk gelernt hat. Metzgermeister Jörg Förstera von der Metzgerei "Kumpel und Keule" aus der Markthalle Neun in Kreuzberg gibt Tipps, wie sich eine wohlschmeckende Geflügelleber-Mousse herstellen lässt.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 14.05.2016, 06:44 Uhr - Kochkunst und Esskultur

Diesmal in Aufgegabelt: Esskultur und Kochkunst. Und zwar im ganz wörtlichen Sinne. Anna Pataczek besucht Galeristen und Künstler, die gleichzeitig auch Köche sind und in deren Projekten die Kochkunst, ihre Ästhetik und ihre Bedingungen eine zentrale Rolle spielen.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 06.05.2016, 06:44 Uhr - Nierchen, Kartoffeln und Vin Naturel

Friedrich Schillers Dramentrilogie "Wallenstein" wird an deutschen Bühnen gerne - und gerne auch sehr lang - in Szene gesetzt. Legendär ist Peter Steins zehnstündige Inszenierung. Jetzt legt an der Berliner Schaubühne der radikale Verdichter von Klassikern, Michael Thalheimer, nach. Unsere Kritikerin Ute Büsing war bei der Premiere.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 30.04.2016, 06:44 Uhr - Bitterballen für Berlin

In Berlin Kreuzberg gibt es ein neues und wunderbar unaufgeregtes Restaurants, das die beiden sympathischen Niederländer Lode van Zuylen and Stijn Remi in der Lausitzerstraße 25 eröffnet haben. Und ja, Bitterballen, also jene berühmt-berüchtigten frittierten Krokettenbällchen mit Fleischfüllung, die gibt es auch. Als Vorspeise und selbstverständlich hausgemacht. Reiner Veit hat die beiden jungen Köche getroffen.

Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 22.04.2016, 06:44 Uhr - Raffinierte deutsche Küche

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" stellt Reiner Veit ein neues Berliner Restaurant vor, das deutsche Klassiker und mehr auf der Speisenkarte hat und ein Biermenue, bei dem sich Tradition und Moderne treffen, und er hat einen sehr speziellen Weintipp. Außerdem geht es um das kulinarische Programm des großen Gourmetpreises, der am 1. Mai im Berliner Waldorf Astoria verliehen wird.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 09.04.2016, 6:44 Uhr - Das Restaurant als Wille und Vorstellung

Was macht den Charakter eines Restaurants aus und wie weit kann man ihn bestimmen? Was muss einfach zusammenpassen, wie wichtig ist das Essen, das serviert wird, wie wichtig sind Ambiente und Service? Wie also kreiert man ein Lokal? Mit diesen Themen beschäftigt sich Reiner Veit anlässlich der Eröffnung des "Le Petit Royal" in Berlin Charlottenburg.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 02.04.2016, 10:44 Uhr - Auf in die sonnige Pfalz!

Reiner Veit macht einen Ausflug in die Pfalz und findet dort - wie könnte es auch anders sein – Weine, Essige und gutes Essen. Das Weingut Knipser im pfälzischen Laumersheim ist eines der führenden Häuser in Deutschland, das vor allem für seine Roten bekannt ist. Im Nachbarort Bissersheim haben die Knipsers jetzt in altem Gemäuer, aufwändig und stilvoll renoviert, ihr wunderbares Restaurant "Halbstück" eröffnet.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 24.03.2016, 10:44 Uhr - Küchenparty für den Sternekoch

Zehn Jahre lang gibt es Sterne-Restaurant "La Vie"! Reiner Veit hat den 3-Sterne-Koch und Mitglied der "Les Grandes Tables du Monde", Thomas Bühner zum Gespräch getroffen. Bühner gehört nicht nur zu den besten Köchen des Landes, der Grand Chef bei "Relais et Chateaux" ist weit über Deutschlands Grenzen hinaus als Gesprächspartner, Ratgeber und Gastkoch gefragt. Im April wird kräftig gefeiert, mit Gastköchen aus aller Welt, Küchenparties und einem Geburtstagsmenue zum Sonderpreis.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 18.03.2016, 06:44 Uhr - Guter Käse aus Deutschland

In der vergangenen Ausgabe von Aufgegabelt widmete sich Reiner Veit gutem Brot und bereitete damit quasi den Boden für einen ganz besonderen Belag: den besten Käse aus Deutschland. Außerdem stellt er das kleine französische Feinschmeckerfestival Goût de France vor, das in den kommenden Tagen fast weltweit stattfinden wird.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 12.03.2016, 10:44 Uhr - Warm auf den Tisch: Brot in Restaurants

Viele Berliner Restaurants bieten inzwischen eigenes selbstgebackenes Brot an. Drei davon stellt Reiner Veit Ihnen heute vor. Es geht um tolle Brote und vor allem um die, die sie backen: Das Einsunternull in Mitte, das Restaurant Volt in Kreuzberg und das Facil am Potsdamer Platz
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 05.03.2016, 10:44 Uhr - Louis Pretty - ein neuer Deli in Kreuzberg

In dieser Ausgabe "Aufgegabelt" lädt Reiner Veit ein zu jüdisch-amerikanischer Deli-Küche im "Louis Pretty" in der Kreuzberger Ritterstraße, er stellt die jetzt stärker französelnde und erweiterte Speisenkarte im "Rosa Lisbert" in der Arminius-Markthalle vor, und es geht um köstliche deutsch-syrische Vesper-Gerichte im "Wolff und Eber", das am 8. März in der Kulmbacher Straße im Bayrischen Viertel eröffnen wird.
Download (mp3, 13 MB)

Aufgegabelt, 26.02.2016, 10:44 Uhr - Die Besten der kalten Saison

Rote-Bete-Strudel, Steckrüben-Ravioli und Chicoree! Chicoree ist nicht nur ein Lebensmittel. Reiner Veit geht den unterschiedlichsten Verwendungen des Gemüses nach, und befragt den Berliner Sternekoch Roel Lintermans nach seinem besten Rezept. Und die Sterneköchin Sonja Frühsammer sorgt mit ihrem Rote-Bete-Strudel für Begeisterung.
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.