Der Weg nach Hiroshima

Der  6.  August 1945 gilt als einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Menschheit: Mit dem Abwurf der Atombombe über Hiroshima durch die USA wurde zum ersten Mal eine Atomwaffe in einem Krieg eingesetzt. Mehr als 200.000 Menschen starben sofort oder in den folgenden Monaten. In den Tagen vor dem 70. Jahrestag von Hiroshima hat Inforadio die Entwicklung bis zum Abwurf noch einmal nachgezeichnet. Auf dieser Seite können Sie alle 13 Teile anhören.

Beiträge

RSS-Feed
  • rbb

    Teil 1 

    Der Überfall auf Pearl Harbor

    von Nicole Markwald

  • rbb

    Teil 2 

    Weltmachtallüren des japanischen Kaiserreiches

    von Jürgen Hanefeld

  • rbb

    Teil 3 

    Mandschukuo - ein Staat auf Chinas Kosten

    von Ruth Kirchner

  • rbb

    Teil 4 

    Das Massaker von Nanjing

    von Markus Rimmele

  • rbb

    Teil 5 

    Macht und Übermut - Japans "ostasiatische Wohlstandssphäre"

    von Jürgen Hanefeld

  • rbb

    Teil 6 

    Die Schlacht im Korallenmeer

    von Udo Schmidt

  • rbb

    Teil 7 

    Einheit 731 - Japans Menschenlabor

    von Ruth Kirchner

  • rbb

    Teil 8 

    Von wegen Trost - Zwangsprostituierte der Kaiserlichen Armee

    von Jürgen Hanefeld

  • rbb

    Teil 9 

    Die Brücke am Kwai -Japans Todeseisenbahn

    von Udo Schmidt

  • rbb

    Teil 10 

    Das Ghetto von Shanghai - deutsche Juden in China

    von Markus Rimmele

  • rbb

    Teil 11 

    Kamikaze-Flieger - Japans letztes Aufgebot

    von Jürgen Hanefeld

  • rbb

    Teil 12 

    Von Midway bis Okinawa - die verlustreichen Siege der USA

    von Martin Ganslmeier

  • rbb

    Teil 13 

    Hiroshima und das Ende

    von Jürgen Hanefeld

Bildergalerie: 70 Jahre Atomwaffen

Fragen und Antworten

 

In wenigen Tagen jährt sich der Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki zum 70. Mal. Die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm haben die Diskussion über Atomwaffen wieder in die Öffentlichkeit geholt. Doch trotz der Einigung mit dem Iran: Von einer Welt ohne Atomwaffen sind wir noch weit entfernt. Wir haben Fragen und Antworten zu Atomwaffen zusammengestellt.

 

  • Wann wurde die erste Bombe gezündet?

  • Wann und wo wurden Bomben abgeworfen?

  • Welche Staaten haben Atombomben?

  • Wie viele Atomwaffen gibt es auf der Welt?

  • Lagern in Deutschland auch noch atomare Sprengköpfe?

  • Wie steht es um die atomare Abrüstung?

  • Was bedeutet der Ukraine-Konflikt für die atomare Abrüstung?

Auch auf inforadio.de

NASA

Weltsichten

An Ort und Stelle: In unserer Inforadio-Reihe "Weltsichten" senden wir Reportagen der ARD-Korrespondenten aus aller Welt. 

Historische Zeichnung, 19. Jahrhundert, Revolte in einer fränkischen Stadt im 12. Jahrhundert (Bild: imago)

Geschichte

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Umgeschichtet sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.